Presseschau - Der Machtkampf beim DFB

Bierhoff, der Fremdkörper

Von SPOX
Dienstag, 09.02.2010 | 09:00 Uhr
Oliver Bierhoff ist seit 2004 Teammanager der Nationalelf
© Getty

Oliver Bierhoff spaltet den deutschen Fußball: Weitere, neue Forderungen werden kolportiert, der Teammanager wird mehr und mehr zum Sündenbock. Die Bild-Zeitung überlegt schon, ob der Teammanager der Nationalelf überhaupt noch zu retten ist. Der Blick in die Presse.

 

DFB-Team

Im Konflikt zwischen dem DFB und Joachim Löw avanciert nun Oliver Bierhoff mehr und mehr zum Sündenbock. Die Bild-Zeitung überlegt, ob Bierhoff überhaupt noch zu retten ist.

Oliver Bierhoff: Der Fremdkörper (Zeit)

Oliver Bierhoff: Nicht mehr allein gegen alle (SZ)

Oliver Bierhoff: Er spaltet den deutschen Fußball schon länger (Welt)

Rudi Völler: So kann man nicht zur WM (Express)

Machtkampf: Ist Bierhoff noch zu retten? (Bild)

Machtkampf: Alte Riege gegen junge Garde (StZ)

Könige, Helden, Schurken: Vorhang auf fürs DFB-Theater (FR)

Von Nerz bis Löw: Machtspiele und Schattentrainer (SZ)


Personalien / Interviews

Stefan Effenberg sorgt sich, dass Toni Kroos eventuell ein zweites Mal in München scheitert. Marcell Jansen dreht im linken Mittelfeld auf. Karl-Heinz Rummenigge glaubt, dass der DFB ein Maulwurfproblem hat.

Stefan Effenberg: Effe warnt Kroos (Bild)

Ze Roberto: "In zwei Wochen kommt meine Familie" (Morgenpost)

Marcell Jansen: Mit Highspeed auf der linken Spur (Sport1)

Petric / Jansen: Sie sorgen beim HSV für die Sternstunden (Morgenpost)

Jan Schindelmeiser: "Ohne Plan werden wir zum Spielball" (FAZ)

Karl-Heinz Rummenigge: "Der DFB hat ein Maulwurfproblem" (tz)

Bernd Storck: "Mein Vertrag läuft auch aus" (11 Freunde)

Charles Takyi: Messias mit Schwankungen (Abendblatt)

 

DFB-Pokal

Bayern: Olic macht den Weg frei - für Ribery (Abendzeitung)

Hoffenheim: Die TSG geht am Stock (FR)

Köln: Soldo will wieder nach Berlin (Express)

Köln: Dem großen Traum so nah (KStA)

Osnabrück: Jetzt will Baumann Magath blamieren (Bild)

 


Bundesliga

Hamburg: Abwehr unter Beschuss (Abendblatt)

Hamburg: Seeler: Dumm! Fahrlässig! Schlafmützig! (Bild)

Dortmund: Die Ruhe vor dem Bayern-Sturm (Der Westen)

Hertha: Beten für den Klassenerhalt (11 Freunde)

Hertha: Angst um die Kacar-Millionen (BZ)

 

International

Umstrittene Trainer: Löw ist nicht allein (Tagesspiegel)

Adrian Mutu: Die Trümmer einer Skandal-Karriere (Sport1)

England: Unter der Wäsche (SZ)

Eurogoals: Die Statistik lügt nicht (FAZ)

 

SuperBowl

New Orleans: Stadt des Stolzes (Tagesspiegel)

SuperBowl: Amerika feiert seine Heiligen (Bild)

SuperBowl: Krönung nach der Katastrophe (taz)

 

Mehrsport

Eishockey: Zwerge unter Riesen (KStA)

Iserlohn Roosters: Auf drei Säulen zum Erfolg (Spiegel)

America's Cup: Der Wind, der Wind, das ungezogene Kind (Tagesspiegel)

Vancouver: "Es könnten mitreißende Spiele werden" (Abendblatt)

Vancouver: Es macht klick (SZ)

Medaillenspiegel: Der Tanz ums goldene Kalb (Tagesspiegel)

IOC: Es bleibt alles in der Familie (Berliner Zeitung)

Jean Todt: "Schumacher lebt seine Leidenschaft aus" (Welt)


Die nächste SPOX-Presseschau gibt es am Mittwoch, den 10. Februar um 10 Uhr. Alle früheren Ausgaben finden Sie im SPOX-Presseschau-Archiv.

Außerdem können Sie kostenlos den RSS-Feed der SPOX-Presseschau abonnieren: http://www.spox.com/pub/rss/presseschau-media.xml

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung