"Ständig betrunken! Ohne Intelligenz!"

Von SPOX
Wehrt sich gegen die Alkohol-Vorwürfe: Werner Lorant
© Getty

"Er war ständig betrunken. Egal, ob vor Spielen oder Trainingslagern. Er ist ein Mensch ohne Intelligenz." Das sagt Barnabas Antal über Werner Lorant. Antal ist Vizepräsident von DAC Dunajska Streda - dem Klub, der Lorant im April nach nur acht Monaten entlassen hatte. "Das ist eine Lüge - unglaublich", kontert Lorant in der "tz". Außerdem: Edin Dzekos Verhandlungen mit dem AC Mailand. Der Blick in die Presse.

Bundesliga

Wechselt Wolfsburgs Edin Dzeko zum AC Mailand? Wie die "Bild" berichtet, traf sich Milan-Geschäftsführer Adriano Galliani am Wochenende bereits mit Dzeko-Berater Irfan Redzepagic. Außerdem: Franz Beckenbauer fordert einen neuen Vertrag für Franck Ribery. Und: Wird Mirko Slomka Trainer in Köln?

Wolfsburg: Dzeko: Geheim-Verhandlungen mit Milan (Bild)

Bayern: Robben, van der Vaart, Sneijder: FC Oranje München (Abendzeitung)

Bayern: Franz fordert: Neuer Vertrag für Ribery - oder Freigabe! (Bild)

HSV: Vorstellung von Labbadia: Schaaf, Schaaf, Schaaf (Süddeutsche)

Berlin: Vertrag mit Manager Hoeneß vorzeitig aufgelöst (FAZ)

Berlin: Analyse: Hertha lässt Hoeneß hinter sich (Tagesspiegel)

Berlin: Kommentar: Hertha macht sich selbstständig (Tagesspiegel)

Hoffenheim: Demba Ba macht sich unbeliebt (Frankfurter Rundschau)

Dortmund: Klopp kriegt Lewandowski nicht (Bild)

Köln: Mirko Slomka: "Jetzt ist der FC am Zug" (Express)

Köln: Meier nennt keine Namen (Kölner Stadtanzeiger)

Interviews & Personalien

Werner Lorant wehrt sich gegen die Vorwürfe, er habe ein Alkoholproblem. "Das ist eine Lüge - unglaublich", sagte er der "tz". "Ich behalte mir rechtliche Schritte vor. Das ist ja Kommunismus." Außerdem: Alle Infos und Stimmen zu Jupp Heynckes in Leverkusen und Bruno Labbadia in Hamburg.

Werner Lorant: "Ständig betrunken!" Klage gegen Ex-Boss? (tz)

Werner Lorant: Alkohol? "Ein unglaublicher Mist!" (Abendzeitung)

Jupp Heynckes: Feuer und Flamme in Leverkusen (FAZ)

Heynckes in Leverkusen: Bewahrer der alten Werte (Frankfurter Rundschau)

Ex-Bayern-Profi Ali Karimi: Die Spuren der Wüstenzeit (Süddeutsche)

Fabian Hambüchen: Aufschwung in eine neue Dimension (FAZ)

Bruno Labbadia: "Fußball soll Freude machen" (Hamburger Morgenpost)

Beiersdorfer: "Bruno hat einen unglaublichen Siegeswillen" (Abendblatt)

Bundesliga-Trainer: Über Ideale und Doppelmoral (Der Westen)

Assauer-Attacke auf Ex: "Wir sind Temperamentsbolzen" (Der Westen)

 

Fußball-Sonstiges

1860 München bekundet Interesse an Ivan Klasnic. Manager Miroslav Stevic in der "tz": "Ich habe ihn im Winter schon kontaktiert. Ich werde ihn noch mal anrufen." Doch: Das Budget macht Probleme. Damit hat Real Madrid überhaupt keine Probleme. 300 Millionen will der neue Boss in neue Spieler investieren.

1860 München: Interesse an Ivan Klasnic (tz)

Spanien: Madrid will Superstars für 300 Millionen holen (Welt)

Spanien: Die neuen Galaktischen: 300 Millionen für Transfers (11 Freunde)

Frauenfußball: Silberteller mit grünen Steinen (Berliner Zeitung)

Olaf Thons beste Sprüche "Nur ganz leicht retuschiert" (11Freunde)

WM-Quali: Uruguay: Hadern in Himmelblau (taz)

 

French Open

Federer siegt: Weinend im Pariser Regen (Süddeutsche)

Federers Sieg in Paris: Wie Federer seinen Frieden fand (Spiegel)

Finale: Federer ist jetzt auch ein Musketier (Frankfurter Rundschau)

Roger Federer: Der wichtigste Sieg von allen (Tagesspiegel)

Federer: Der große Moment, von dem er lange nur träumte (FAZ)

Federer: Dieser Pott macht ihn zum Tennis-Gott (Bild)

Kusnetsowa: Mitten aus dem Moskauer Leben (Berliner Zeitung)

Kommentar: Federer kann in Ruhe im Geschichtsbuch blättern (Neue Züricher)

 

Formel 1

Türkei-GP: Heißsporn Vettel zahlt Lehrgeld (Spiegel)

Türkei-GP: Vettels früher Schnitzer (Frankfurter Rundschau)

Istanbul: Jenson Button und ein Monster von Auto (Tagesspiegel)

Sebastian Vettel: Fehler in der ersten Runde (Süddeutsche)

Formel 1: Türkei-GP: Button hängt Vettel ab (FAZ)

Seriensieger Button: Button ist nicht zu schlagen (Welt)

Jenson Button: Blickkontakt zum Heck (Berliner Zeitung)

Fazit: Ein Sieger, viele Verlierer und getürkte Zahlen (Focus)

 

Mehrsport

Handball: Neue Angriffe auf Moustafa (FAZ)

NBA: Die grauen Herren der NBA (Spiegel/FIVE)

Respect Gaymes: Homophobie in der Sportszene (taz)

 

Die nächste SPOX-Presseschau gibt es am Dienstag, den 09. Juni um 10 Uhr. Alle früheren Ausgaben finden Sie im SPOX-Presseschau-Archiv.

Außerdem können Sie kostenlos den RSS-Feed der SPOX-Presseschau abonnieren: http://www.spox.com/pub/rss/presseschau-media.xml

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung