Presseschau - Wolfsburg: Aufreger beim Training

Magath schließt Profi vom Training aus

Von SPOX
Donnerstag, 21.05.2009 | 07:52 Uhr
Felix Magath duldet kurz vor dem Titel keine schlechten Trainingsleistungen
© Getty

Aufreger beim VfL Wolfsburg: Kurz vor dem entscheidenden Spiel schloss Trainer Felix Magath Profi Daniel Adlung nach nur einer halben Stunde vom Training aus. Der Grund: mangelhafte Leistung. Außerdem: Eintracht Frankfurt entlässt Trainer Friedhelm Funkel und Jupp Heynckes glaubt nicht den Titel. Der Blick in die Presse.

 

Europapokal

Werder Bremen verliert das UEFA-Cup-Finale gegen Donezk mit 1:2 in der Verlängerung und muss damit den Traum vom historischen Triumpf begraben. Ohne Superstar Diego, der am Rande des Spiels seinen Abgang zum Saisonende offiziell bestätigte, ist kein Titel drin. Klappt es nun mit dem DFB-Pokal?

Bremen: Zu schwach für den letzten Schritt (Zeit)

Bremen: Trauermarsch aus dem letzten Loch (Focus)

Europapokal: Donezk beendet Bremer Träume (Süddeutsche)

Bremen: Donezk zerstört den Traum vom historischen Triumph (Spiegel)

Wieder kein deutscher Sieger: Werder verpasst den Triumph (Kicker)

1:2 gegen Donezk: Werder Bremen verliert das Uefa-Pokal-Finale (FAZ)

Werder K.o. in der Verlängerung: Ohne Diego kein Pott (Bild)

11Freunde-Ticker: Erster Titel flutsch (11 Freunde)

Europapokal-Kommentar: Spiel ohne Grenzen (FAZ)

 

Bundesliga

Aufregung beim Wolfsburg-Training: Kurz vor dem entscheidenden Spiel gegen Bremen warf Felix Magath Daniel Adlung nach nur einer halben Stunde Training vom Platz. Der Grund: mangelhafte Leistung. Außerdem: Bayern-Trainer Jupp Heynckes glaubt nicht mehr an den Titel & Frankfurt entlässt Funkel.

Wolfsburg: Magath schmeißt Profi beim Training raus (Bild)

Wolfsburg: Meisterliche Statistik: Wann die Wölfe heulen (Focus)

Bayern: Heynckes glaubt nicht mehr an den Titel (RP Online)

Frankfurt: Eintracht entlässt Friedhelm Funkel (FAZ)

HSV: Die Hoffnung stirbt zuletzt (Hamburger Abendblatt)

Gladbach: Meeuwis: Ich gebe immer 100 Prozent (Express)

Bielefeld: Ein Fall für Berger (Tagesspiegel)

Bielefeld: Auf der Titanic (Berliner Zeitung)

 

Interviews & Personalien

Der VfB Stuttgart hat noch Chancen auf den Titel. Ein Grund: Markus Babbel. Doch was macht den Trainer ohne Lizenz so gut? Außerdem: Jürgen Klinsmann und das erste große Interview nach seinem Bayern-Rauswurf. Und: Nives Celsius sucht die zehn schönsten Spielerfrauen der Welt. 

Markus Babbel: Erfolg ohne Lizenz (Focus)

Wolfsburger Torjäger: Gegen Gerd Müller und Uli Hoeneß (taz)

Jürgen Klinsmann: Gequält ist seine Seele (Stern)

Jürgen Klinsmann: Bekenntnisse eines Unverwüstlichen (Spiegel)

Jürgen Klinsmann: Klinsis Abrechnung mit den Bayern (RP Online)

Kick it like Gazza: Bianca Gascoigne zeigt ihr Ballgefühl (Bild)

Nives Celsius: Meine Top 10 der schönsten Spielerfrauen (Bild)

 

Fußball-Sonstiges

Aachener Tivoli: Schlammige Heimat (Frankfurter Rundschau)

1860 München: Schroths seltsame Klausel (Abendzeitung)

Stuttgart: Kickers entschuldigen sich für Fonds-Nutzung (Stuttgarter Zeitung)

 

Mehrsport

Formel 1: Nico Rosberg: Ein Mann für gewisse Runden (Tagesspiegel)

Formel 1: Ein Silberstreif am Horizont über Monte Carlo (Der Westen)

Formel 1: Norbert Haug: "Zwei Monate bis zur alten Stärke" (Spiegel)

Golf: Vera Schimanskaja: Die betrügerische Olympiasiegerin golft jetzt (Welt)

Basketball: Das schwere Los der langen Garde (Berliner Zeitung)

Sportschützen: Der Sturm nach Winnenden (Süddeutsche)

Handball: VfL Gummersbach: Lizenz in Gefahr (Express)

 

Die nächste SPOX-Presseschau gibt es am Freitag, den 22. Mai um 10 Uhr. Alle früheren Ausgaben finden Sie im SPOX-Presseschau-Archiv.

Außerdem können Sie kostenlos den RSS-Feed der SPOX-Presseschau abonnieren: http://www.spox.com/pub/rss/presseschau-media.xml

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung