Presseschau - Hat der Fußball ein Dopingproblem?

"Fall Hoffenheim": Fremder Urin in der Hose

Von SPOX
Donnerstag, 05.03.2009 | 19:20 Uhr
Hoffenheim, Presseschau
© Getty

Urinaustausch? Keine schöne Vorstellung, dennoch hält das Wort und der "Fall Hoffenheim" die Medien weiter auf Trab. Auf Schalke wimmelt es indes von Pleiten, Pech und Pannen, aber Andreas Müller lässt sich nicht beirren: "Ich werde niemals zurücktreten". Ob das auch für Jürgen Klinsmann gilt? Der Bayern-Trainer steht nach dem Pokal-Aus unter Beschuss. Auch Ottmar Hitzfeld hebt warnend den Zeigefinger. Der Blick in die Presse.


Bundesliga

Der Hamburger SV ist der einzige Bundesligist, der noch drei Optionen auf einen Titel hat. Doch auf der Zielgeraden sind die Hanseaten schon allzu oft abgestürzt. Schalke wäre wohl schon bei einer Option froh, aber davon sind die Knappen weit entfernt. Das Spiel gegen Köln könnte zur Zerreißprobe werden.

Hamburg: Noch drei Pfeile im Köcher (Frankfurter Rundschau)

Leverkusen: Wohin führt der Weg von Toni Kroos? (11 Freunde)

Bayern: Kehrt Ballack nach München zurück? (Bild)

Schalke: Der Spin-Doctor ruft durch (taz)

Schalke: Müller: "Ich werde niemals zurücktreten" (Der Westen)

Schalke: Wie tief kann Schalke sinken? (Kicker)

Schalke: S04 will einen Bock schießen (Der Westen)

Bochum: Sestak läuft Top-Form hinterher (Kicker)

 

Bayern nach der Pokal-Pleite

Bayerns Ausscheiden aus dem DFB-Pokal war ein "Gesamtkunstwerk des Versagens". Die "Klinsmann raus"-Rufe waren in der Düsseldorfer Arena deutlich zu vernehmen. Beim FC Bayern sind Experimentierer nicht sonderlich willkommen. Doch Karl-Heinz Rummenigge und Uli Hoeneß stehen weiter hinter ihrem Trainer - aber wie lange noch? Auch Ottmar Hitzfeld hat bereits seine Bedenken geäußert.

Bayern: Die Bayern machen niemandem mehr Angst (Spiegel)

Bayern: Klinsmanns Hilflos-Suada (FAZ)

Bayern: Der Evolutionär hat's schwer (SZ)

Bayern: Das Projekt Klinsmann gerät ins Wanken (Welt)

Bayern: Ein Mann ist stehend k.o. (Zeit)

Bayern: Routine des Misserfolgs (taz)

Bayern: Klinsmann fehlt Qualität (Sport Bild)

Bayern: Hitzfeld: "Jetzt wird's gefährlich" (tz)

Bayern: Thomas Berthold: "Irgendwann nimmt dich keiner mehr ernst" (Sport1)

Bayern: Fredi Bobic über die Krise (Sport Bild)

Bayern: Der Revolutionär hat's schwer (Zeit)

Bayern: Klinsmann: Big Ottmar is watching you! (Abendzeitung)

Kommentar: Befreiungstaten und Knalleffekte (FAZ)

Kommentar: Kommt Zeit, kommt Klinsmann (SZ)

 

Interviews / Personalien

Andreas Beck spricht über die Macht eines vollen Stadions, Nicolai Schwarzer erklärt, warum der Deal mit den Löwen geplatzt ist. Duisburg-Trainer Peter Neururer legt seine Zauberkräfte offen und der "Fall Hoffenheim" beschäftigt weiter die Gemüter. Hat nun etwa auch der Fußball ein Drogenproblem?

 

Hoffenheims Andreas Beck: "Wir werden noch viel lernen" (Spiegel)

Trainer Norbert Meier: Trotzig aus der Schublade (SZ)

Dopinganalytiker Wilhelm Schänzer: Fremder Urin in der Hose (Zeit)

Peter Neururer: "Da gibt es nichts Geheimes" (11 Freunde)

Fast-Löwen-Investor Nicolai Schwarzer: "Interne Querschläger, Hang zum Chaos" (AZ)

Eisbären-Star Sven Felski: "Der Modus ist bescheuert" (Tagesspiegel)

Vitali Klitschko: "Es tut mir weh, dass ich Gomez verprügeln muss" (Abendblatt)

Tennisspieler Nicolas Kiefer: "Möchte nicht in Kühnens Haut stecken" (FAZ)

 

Fußball-Sonstiges

1860 München: Alle Macht für Stoffers (Merkur)

1860 München: Kapitän ohne Freibrief (Abendzeitung)

Streit um Sonntagsspiele: Pils und Bratwurst den Politikern (taz)

Sportzeitungen: Unseren täglichen Sport gib' uns heute (Der Westen)

Nordderby St. Pauli - Rostock: Chronologie des Hasses (Abendblatt)

 

Mehrsport

Formel 1: Angriff der dritten Macht (FAZ)

Formel 1: Mehr Punkte, kürzere Rennen (SZ)

Formel 1: Mehr Spannung für die Fans (Welt)

Davis Cup: Zu wenige Emotionen für ein Tennis-Cordoba (FAZ)

Bestechung im Handball: Und alle Fragen offen (SZ)

Radsport: Das Gelbe Trikot wird weißgewaschen (FAZ)

Basketball: Im Zweifel für den Amerikaner (FAZ)

Volleyball: Sturmwarnung am Bodensee (FAZ)

 

Die nächste SPOX-Presseschau gibt es am Freitag, den 6. März um 10 Uhr. Alle früheren Ausgaben finden Sie im SPOX-Presseschau-Archiv.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung