Presseschau - Jürgen Klinsmann im Interview

"Fast alle Lebensbereiche sind toxisch"

Von SPOX
Mittwoch, 18.03.2009 | 08:29 Uhr
"Wir leben in einer Gesellschaft, in der keiner sagen kann, was im nächsten Moment passieren wird"
© Getty

Der Staatsanwalt, der wegen des Verdachts der Geldwäsche gegen Claudio Pizarro ermittelt, spricht peruanischen Medien gegenüber von der Höchststrafe. Diego wechselt in einem Interview plötzlich vom Portugiesischen ins Spanische - just in dem Moment, wo es um Real Madrid geht. Jürgen Klinsmann hat der Amoklauf von Winnenden tief bewegt. Der Blick in die Presse.

 

Bundesliga

Schalke-Kapitän Bordon gibt seine Binde freiwillig zurück, Leverkusen-Kapitän Rolfes stellt sich vor den Trainer, Herthas Woronin bekommt im Training einen Tritt ins Gesicht und der VfB Stuttgart sucht nach Erklärungen.

Berlin: Woronin ist Herthas Cutman (Tagesspiegel)

Berlin: Nüchterne Träume (Berliner Zeitung)

Bayern: Nummer vier - übernehmen Sie! (Tagesspiegel)

Bayern: Das Profil für Hoeneß' Erben (Rheinische Post)

Bayern: Fußball quasi gratis (FAZ)

Hoffenheim: 1899 gehen die Stürmer aus (Kicker)

Leverkusen: Rolfes stellt sich vor Labbadia (Express)

Stuttgart: Fehlender Biss oder Versagensangst? (St. Zeitung)

Schalke: Kapitän Bordon wird Matrose (Der Westen)

Köln: Zwanzig Spritzen für Novas Rücken (Express)

Transfers: Im Schwarzen Loch (SZ)

Flügelflitzer: Schneller können müssen (SZ)

 

Interviews / Personalien

Als es um das Thema Real Madrid geht, wechselt Bremens Diego in einem Interview prompt vom Portugiesischen ins Spanische. In der Causa Pizarro spricht der Staatsanwalt plötzlich von 20 Jahren Knast. Für Kahn wird's konkret.

Diego: Geht es um Real, spricht Diego Spanisch (Welt)

Claudio Pizarro: Staatsanwalt spricht von 20 Jahren Knast (Express)

Jürgen Klinsmann: Fast alle Lebensbereiche sind toxisch (Bild)

Oliver Bierhoff: Spieler müssen mehr arbeiten (Bild)

Andreas Beck: "Es gibt GEZ-Zahler, die keinen Fußball schauen" (Zeit)

Malik Fathi: "Moskau ist einfach nur geil" (11 Freunde)

David Beckham: Superstar schwänzt Schattendasein (taz)

Christian Nerlinger: Frisches Blut für den FC Bayern? (Merkur)

Hoeneß-Nachfolger Kahn: Jetzt wird's konkret (tz)

Mark van Bommel: Mit Bayern längst einig? (Bild)

Zlatan Ibrahimovic: Was läuft da mit Barcelona? (Sport Bild)

 

Uefa Cup

Bremen-Gegner St. Etienne will das Rückspiel nun offenbar doch gewinnen. Hamburg macht sich vor dem Auswärtsspiel bei Galatasaray Istanbul selbst Mut: Vier Siege in vier Spielen auf des Gegners Platz - der HSV ist eine Auswärtsmacht.

Bremen: Wett-Chaos bei Werder! (Bild)

St. Etienne: Das Schalke der Franzosen (Fr. Rundschau)

Hamburg: Europas Auswärtsgiganten (Morgenpost)

Hamburg: Seid umschlungen, Millionen (Abendblatt)

Feldkamp: "Wir können gar nicht auf ein 0:0 spielen" (Morgenpost)

 

International

Spanien: Keine Träume mehr auf Kredit (Fr. Rundschau)

Fifa: Aufstand gegen den Fußball-Rambo (FAZ)

WM 2018: 11 Bewerber sollt ihr sein (Kölner Stadt-Anzeiger)


Mehrsport

Formel 1: Drastische Regeländerung (Rheinische Post)

Formel 1: Millionen-Irrsinn trotz Sparzwang (Bild)

Handball: Die EHF gerät in schwere Erklärungsnöte (FAZ)

Handball: Verband lässt 4000 Spiele untersuchen (Welt)

Handball: Für eine Sporttasche voll Dollar (Zeit)

Eishockey: Nur einer bekam nicht genug (Berliner Zeitung)

Schwimmen: Immer was drunter (SZ)

Golf: Woods' Vierbeiner reisen im Privatjet (FAZ)

 

Die nächste SPOX-Presseschau gibt es am Donnerstag, den 19. März um 10 Uhr. Alle früheren Ausgaben finden Sie im SPOX-Presseschau-Archiv.

Außerdem können Sie kostenlos den RSS-Feed der SPOX-Presseschau abonnieren: http://www.spox.com/pub/rss/presseschau-media.xml

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung