Presseschau - Bayern nach der Gala gegen Lissabon

Breitner spricht vom Finale - gegen Liverpool

Von SPOX
Mittwoch, 11.03.2009 | 18:10 Uhr
Glaubt, dass die Gala gegen Lissabon einen "Turbo-Effekt" für die Bayern haben könnte: Paul Breitner
© Getty

Durch die Gala gegen Sporting Lissabon hat der FC Bayern München neues Selbstvertrauen getankt: Paul Breitner hat zwar großen Respekt vor Liverpool und Barcelona - spricht aber trotzdem vom Finale. Bis dahin noch einiges vor hat auch der wiedererstarkte Lukas Podolski. Der Blick in die Presse.

 

Champions League

Nach dem Schützenfest der Bayern gegen Sporting spricht Paul Breitner schon vom Finale - gegen Liverpool, das nach dem klaren Sieg gegen Real als bestes Team Europas gilt. In Madrid kehrt man den Scherbenhaufen zusammen.

FC Bayern: Korrekturen im Gesamtbild (FAZ)

FC Bayern: Ein bisschen gemüllert (Berliner Zeitung)

FC Bayern: Breitner: "Ein Turbo-Effekt" (Abendzeitung)

FC Bayern: Schon rund 50 Millionen verdient (Bild)

FC Bayern: Glückliche Bayern können "Plan B" vergessen (Sport1)

FC Bayern: Podolski hat noch einiges vor (Kicker)

Manchester United: Furious Fergie (Spiegel)

FC Liverpool: Die beste Mannschaft Europas (FAZ)

Real Madrid: Surreal schlecht (taz)

Real Madrid: Real sucht einen Toptrainer (Welt)

Real Madrid: Casillas: Tränen bei Blamage in Liverpool (Bild)

England: Engelchen über dem Stadion (Berliner Zeitung)


Bundesliga

Hertha übt sich im Understatement, träumt aber heimlich davon, mit der Meisterschale durch das Brandenburger Tor zu fahren. Gladbachs Marko Marin heizt das Derby gegen Köln ordentlich an und sagt, dass er nie für den FC spielen würde.

Berlin: Meister des Understatements (Berliner Morgenpost)

Berlin: Mit der Schale durchs Brandenburger Tor (Der Westen)

Bayern: Gala-Star Arda an der Angel? (Sport Bild)

Hoffenheim: Stagnation statt Stabilität (Sport1)

Schalke: Ruttens Pokerspiel (Der Westen)

Köln: So stark ist der 1. FC Köln (Rheinische Post)

Gladbach: Marin: Ich würde nie zum 1. FC Köln gehen (Express)

Kolumne: Schießen, flattern, werben (Tagesspiegel)

 

Interviews / Personalien

Lukas Podolski spielt befreit auf und hat für die letzten Wochen in München noch einiges vor. Vedad Ibisevic arbeitet derweil an seinem Comeback - und trainiert schon wieder mit dem Ball. Paul Breitner wird als Nachfolger von Uli Hoeneß gehandelt.

David Beckham: Berlusconis Heilsbringer (Zeit)

Lukas Podolski: Sag zum Abschied laut Tschö (Abendzeitung)

Lukas Podolski: Auf Abschiedstour gibt er den Showmaster (Welt)

Vedad Ibisevic: Hier schuftet er für sein Comeback (Bild)

VfL-Arzt Bauer: "Einstellung zum Sport muss sich ändern" (Der Westen)

Joachim Löw: "Titel? Der HSV mischt mit" (Morgenpost)

Paul Breitner: Bald Bayern-Manager? (Sport Bild)

 

Uefa Cup

Hamburg: Merhaba Galatasaray (Abendblatt)

Hamburg: "Traum wird für uns alle wahr" (Morgenpost)

Bremen: Rätsel um Pizarro (SZ)

 

Mehrsport

Britta Steffen: Plädoyer für mehr nackte Haut (Berliner Morgenpost)

Affäre Kiel: Sylvia Schenk im Gespräch (FAZ)

Handball Schiedsrichter: Der Willkür-Sport (taz)

Doping: Labor vernichtet Skandal (FAZ)

Panne: Doping-Fahnder vernichten fünf B-Proben (Rheinische Post)

Eishockey-Playoffs: Verzögerter Höhepunkt (Tagesspiegel)

Leichtathletik: Der Riesensatz von Turin (FAZ)

Basketball: Das ewige Opfer der Harlem-Globetrotters (Welt)

 

Die nächste SPOX-Presseschau gibt es am Donnerstag, den 12. März um 10 Uhr. Alle früheren Ausgaben finden Sie im SPOX-Presseschau-Archiv.

Außerdem können Sie kostenlos den RSS-Feed der SPOX-Presseschau abonnieren: http://www.spox.com/pub/rss/presseschau-media.xml

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung