"Am Montag ist Bayern Erster"

Von SPOX
Freitag, 13.02.2009 | 17:38 Uhr
Der FC Bayern geht mit dem gewohnten Selbstbewusstsein in das Spitzenspiel in Berlin
© Getty

Jürgen Klinsmann besänftigt den schmollenden Luca Toni - für Lukas Podolski gibt es dagegen eine schlechte Nachricht: Wenn alle fit sind, steht er nicht im Kader. Uli Hoeneß sorgt sich derweil vor der Finanzkrise. Und Frauenschwarm Cristiano Ronaldo ist offenbar auf blond umgestiegen. Der späte Blick in die Presse.

 

Bundesliga

Schlechte Nachrichten für Lukas Podolski, überraschende Bekenntnisse von Dieter Hoeneß, Vertrauensbeweis von Martin Jol, Schützenhilfe von Guy Demel, endgültige Rückmeldung von Kehl und ein unschöner Abschied für Roda Antar.

Bayern: "Am Montag ist Bayern Erster" (SZ)

Bayern: Klinsi: Wenn alle fit sind, ist Poldi nicht im Kader (Bild)

Bayern: Klinsmann besänftigt Toni (Merkur)

Hertha: Hoeneß: "Die Hertha war vergessen" (Kicker)

Hertha: Den Blauen fehlt der rote Teppich (Tagesspiegel)

Hamburg: Jol lässt den Dänen wieder ran! (Morgenpost)

Hamburg: Schützenhilfe: Demel mosert gegen DFB (Morgenpost)

Stuttgart: Ohne Khedira in Hannover (Stuttgarter Zeitung)

Dortmund: Kehl feiert Comeback in Startformation (Der Westen)

Köln: Sebastian Freis wechselt zum 1. FC Köln (Express)

Köln: Kein goldener Abschied für Antar (Kölner Stadt-Anzeiger)

Bochum: Das "Unmögliche möglich machen" (Der Westen)

 

Interviews / Personalien

Uli Hoeneß hofft, dass die schlimmsten Folgen der Finanzkrise in zwei, drei Jahren überstanden sind; Josip Simunic bricht eine Lanze für Luca Toni; und Manfred Stoffers glaubt, größere Sorgen zu haben als US-Präsident Barack Obama.

Uli Hoeneß: "Wir können nur beten" (RP Online)

Josip Simunic: "Luca Toni ist kein Schwalbenkönig" (Sport1)

Hans Meyer: Feinde überall (taz)

Marko Pantelic: Ich bestimme den Preis (Sport Bild)

Manfred Stoffers: "Obama hat weniger Probleme als ich" (tz)

Andreas Beck: "Haben aus Fehlern gelernt" (Sport1)

Mario Eggimann: "Ich bin dran" (11 Freunde)

 

Fußball-Sonstiges

Der neue Chelsea-Trainer Guus Hiddink geht voller Elan an seine neue Aufgabe und spricht bereits vom Triple. Cristiano Ronaldo wurde derweil mit einer 18-jährigen Blondine erwischt, die in einer Wohngemeinschaft lebt.

1860 München: Der kolorierte Klub (taz)

FC Chelsea: Ballack trifft seinen neuen Chef (Welt)

FC Chelsea: Hiddink spricht schon vom Triple (Bild)

Cristiano Ronaldo: Seine Neue ist 18 und lebt in einer WG (Bild)

Roda Antars Streik: Das sind die dreistesten Bundesliga-Profis (Bild)

Rechte Modemarken: Kein Thor täte dem Spiel gut (11 Freunde)

 

Wintersport

Biathlon: Eisberg voraus (SZ)

Biathlon: Gedopte Russen: Böses Blut (Spiegel Online)

Biathlon: "War das alles, oder nur die Spitze des Eisbergs?" (FAZ)

Kommentar: Biathlon droht Trauerspiel wie dem Radsport (Welt)

Ski-Kommentar: Rechnen und Rennen (FAZ)

Magdalena Neuner: "Die Waffe kann nichts dafür" (Berliner Zeitung)

 

Mehrsport

Schumis Horror-Sturz: Alle Exklusiv-Fotos (Bild)

Radsport-Kommentar: Milchgläsern (Frankfurter Rundschau)

Volleyball Bundesliga: Vorübergehend stark (Tagesspiegel)


Die nächste SPOX-Presseschau gibt es am Sonntag, den 15. Februar um 14 Uhr. Alle früheren Ausgaben finden Sie im SPOX-Presseschau-Archiv.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung