Ribery: Chelsea & Real interessiert?

Von SPOX
Freitag, 28.11.2008 | 17:30 Uhr
Chelsea und Real Madrid haben angeblich Interesse an ihm: Franck Ribery
© Getty

Franz Beckenbauer ist sich sicher, dass Chelsea und Real Madrid Interesse an Franck Ribery haben und schließt einen Verkauf nicht aus. Das sagte er der "tz". Außerdem steht Sosa bei den Bayern vor dem Absprung: Er könnte spätestens im Sommer zu Basel, Paris Saint-Germain oder St. Etienne wechseln. Der Blick in die Presse.

Top-Thema

Franz Beckenbauer glaubt ganz fest daran, dass Chelsea und Real Madrid Frank Ribery auf der Liste haben. Und schließt einen Verkauf nicht aus: "Da müsste aber schon ein ganz Großer kommen," sagte Beckenbauer der "tz". Für einen anderen Bayern-Spieler scheint der Abschied unterdessen bereits festzustehen.

Beckenbauer: Ribery bei Chelsea und Real Madrid im Gespräch (TZ München)

Bayern: Sosa zu Basel, Paris Saint-Germain oder St. Etienne? (Sport Bild)

Bayern: Fußball in Russland: Rummenigges Wunschspieler (Die Zeit)

Podolski-Wechsel: Bayer-Boss Holzhäuser rät Poldi vom FC ab (Express)

Kommentar zu Transfers: Keine Chance für Hoffenheim (Focus)

 

TV-Rechte

Premiere wird auch in den kommenden Jahren die Spiele der Bundesliga und der 2. Liga live übertragen. Auch die Internet TV-Rechte gehen an Premiere. Auch die ARD ist wieder dabei. Damit geht einer der ganz großen Bieter leer aus: Disney. Mit ESPN wollten die Amerikaner den europäischen Sportmarkt erobern.

ESPN und die Bundesliga: Disneys Traum von der Sport-Herrschaft platzt (Spiegel)

Mehreinnahmen: Erhöhte Erlöse für "Salami-Spieltage" (Frankfurter Allgemeine)

Sonntagsspiele: "Anne Will" bleibt, Fußball sonntags in den Dritten (Süddeutsche)

Rechtevergabe:Kantersieg für die Sportschau (Stern)

Details zur Rechtevergabe: Feine Kost (Süddeutsche)

Kommentar: Nummer sicher (Frankfurter Rundschau)

Sportschau: Ab 2009 folgt die "Sportschau" auf den "Tatort" (Welt)

 

Bundesliga

Wenn es schon mit Lukas Podolski nicht klappt, dann bedient sich Köln eben in Bremen. Laut "Express"-Informatioenen ist der FC an Stürmer Martin Harnik interessiert. Außerdem: Jürgen Klinsmanns Sorgen vor dem Spitzenspiel in Leverkusen. Und: So schwach sind die Bremer Stars wirklich.

Köln: Leiht der FC Ösi-Bomber Harnik aus? (Express)

Bayern - Leverkusen: Lust am Ernstfall (AZ München)

Bayern ohne drei gegen Bayer: Klinsi: Sorgen vor dem Liga-Gipfel (Bild)

Bayern: Jetzt wird Klose für seine harte Arbeit belohnt (Welt)

Hamburg: Neves ist noch immer ein Fremdkörper beim HSV (Welt)

Berlin - Köln: Schweizer Uhrwerk mit "Killerinstinkt" (Frankfurter Allgemeine)

Leverkusen und Hoffenheim: Die Bübchen greifen nach der Macht (Spiegel)

Hoffenheim: Rangnick: Das Puzzle wird immer schwieriger (Kicker)

Krise in Bremen: So schwach sind die Stars wirklich (Sport Bild)

 

International

Eugen Polanski: Die ersten Monate beim FC Getafe: "Alles ist tranquillo" (ARD)

Jungstars für Schuster: Real Madrid kündigt Kracher an (Kölner Stadtanzeiger)

Madrid: Zwei neue Stars für Reals Trainer Bernd Schuster (Welt)

 

Interviews

Regina Halmich: "Nase Richten? Keine Zeit!" (Abendblatt)

Arturo Vidal: "Wir wollen Meister werden" (Sport1)

Ervin Skela: "Wir gehören in die Bundesliga" (Spiegel)

Vincent Kompany: "Wir werden irgendwann der beste Verein" (Sport1)

 

Mehrsport

Formel 1: Gerhard Berger: "Ich habe Vettel total unterschätzt" (Bild)

Skispringer Schlierenzauer: "Ich weiß, dass ich sehr gut drauf bin" (FAZ)

Biathlon: Michael Greis: Reif für die Scheibe (Süddeutsche)

Nordische Kombination: Regeländerunegen: Schöne neue Kombi-Welt (taz)

 

Die nächste SPOX-Presseschau gibt es am Sonntag, den 29. November um 11 Uhr.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung