Liveticker: Fußball Europa League, RB Leipzig - RB Salzburg, 20.09.2018

Red Bull Arena
RB Leipzig
Europa League
20.09.2018, 21:00 Uhr
RB Salzburg
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Das war es mit dem Liveticker zum Spiel zwischen RB Leipzig und RB Salzburg. Vielen Dank fürs Mitlesen. 
In der Tabelle der Gruppe B führt Salzburg nun mit drei Punkten vor Celtic Glasgow, das heute mit 1:0 gegen Rosenborg Trondheim gewonnen hat. Am Wochenende steht für den österreichischen Meister dann das Topspiel gegen Rekordmeister Rapid Wien auf dem Programm. RB Leipzig bekommt es derweil in der Bundesliga auswärts mit Eintracht Frankfurt zu tun.
Im Duell der beiden Red-Bull-Klubs behält Salzburg mit 3:2 in Leipzig die Oberhand und feiert damit den gelungenen Auftakt in der Gruppenphase der Europa League. Vor allem in der ersten Halbzeit waren die Österreicher extrem aggressiv und spielbestimmend, führten folgerichtig schon zur Pause durch Treffer von Dabbur und Haidara mit 2:0. Nach einem Dreifach-Tausch der Leipziger zur Pause, brauchten die Sachsen bis zur 70. Minute, ehe Laimer einen krassen Fehler von Ulmer zum Anschlusstreffer nutzen konnte und in der 82. Minute gelang dann dem eingewechselten Poulsen der Ausgleich für die Gastgeber. Der Schlusspunkt war aber dann wiederum den über die gesamte Spielzeit gesehen besseren Gästen vorbehalten. Joker Gulbrandsen verwertete in er 89. Minute ein Zuspiel von Wolf zum 3:2-Sieg für den letztjährigen Halbfinalisten der Europa League. Insgesamt geht der Erfolg des österreichischen Meisters und Tabellenführers auch in Ordnung, Salzburg hat sich nach dem Fehler von Ulmer und dem daraus resultierenden Anschlusstreffer das Leben noch einmal selbst schwer gemacht und so Leipzig überhaupt erst wieder zurück in dieses Spiel geholt. 
90.+7. | Schlusspfiff in Leipzig.
90.+6. | Drüber! Nach einer Ecke von links kommt noch einmal Ilsanker aus rund acht Metern frei per Kopf zum Abschluss, setzt diesen knapp über das Tor.
präsentiert von