Liveticker: Fußball , Holstein Kiel - FC Augsburg, 06.02.2019

1   :   0
2   :   1
1   :   3
2:4 i.E.
0   :   1
1   :   0
4   :   1
2:3 n.V.
Holstein-Stadion
Holstein Kiel
0:1
BEENDET
FC Augsburg
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Das war der Live-Ticker zur Pokal-Begegnung zwischen Holstein Kiel und dem FC Augsburg. Vielen Dank an alle Mitleser, einen schönen Abend noch und bis zum nächsten Mal.
So hart kann Fußball sein! Holstein Kiel ist gegen den oberklassigen Gegner über 90 Minuten die bessere und aktivere Mannschaft, steht am Ende aber mit leeren Händen da, während Augsburg in die nächste Runde einzieht. Das Ausscheiden haben sich die Störche aber selbst zuzuschreiben. Sie hatten immer wieder Großchancen, blieben aber einfach viel zu harmlos vor dem Kasten. Von 15 Schüssen kam nur einer aufs Tor. Ganz anders der Bundesligist aus Augsburg. Der enttäuschte zwar spielerisch auf ganzer Linie und brachte nach vorne kaum etwas zu Stande, entschied dann aber mit einem Angriff das Spiel. Jensen mit starker Vorarbeit, Gregoritsch mit Abgeklärtheit vor dem Tor (85.) - und die Messe war gelesen. Am Ende heißt es also: Effektivität schlägt Aufwand.
90.+4. | Das Spiel ist zu Ende! Der FC Augsburg gewinnt mit 1:0 bei Holstein Kiel und zieht ins Viertelfinale des DFB-Pokals ein.
90.+2. | Da ist nochmal die Riesenchance zum Ausgleich! Kiel bleibt vor dem Tor einfach zu harmlos und lässt auch in der Nachspielzeit eine Hundertprozentige liegen. Die Ecke wird abgewehrt, der KSV bleibt aber am Ball. Nach einer Flanke von halbrechts kommt Lee völlig frei vor dem Tor an den Ball. Anstatt zu schießen, legt er ab nach rechts auf den neben ihm stehenden Wahl. Sein Pass ist aber zu ungenau, für Wahl nicht zu erreichen und springt ins Aus.
90.+2. | Es wird doch nochmal lauter, denn es gibt eine Ecke für Kiel auf der linken Seite. Keeper Kronholm ist auch mit vorne...
präsentiert von