Liveticker: Fußball , Hamburger SV - 1. FC Nürnberg, 05.02.2019

1   :   0
2   :   1
1   :   3
2:4 i.E.
0   :   1
1   :   0
4   :   1
2:3 n.V.
Volksparkstadion
Hamburger SV
1:0
BEENDET
1. FC Nürnberg
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Das war der Live-Ticker zum Pokal-Achtelfinale zwischen dem Hamburger SV und dem 1. FC Nürnberg. Vielen Dank an alle Mitleser, einen schönen Abend noch und bis zum nächsten Mal.
Mit einem knappen 1:0-Sieg gegen den 1. FC Nürnberg zieht der Hamburger SV ins Viertelfinale des DFB-Pokals ein. Und das absolut verdient. Die Gastgeber waren über die gesamte Spielzeit das bessere und aktivere Team. Zwar tat sich der HSV bei aller Überlegenheit schwer, klare Chancen zu erspielen, am Ende reichte aber ein überlegter Abschluss von Neuzugang Berkay Özcan (54.) zum Sieg. Nürnberg enttäuschte auf ganzer Linie, verweigerte lange Zeit das Offensivspiel quasi komplett und schaffte es auch in der Schlussphase nicht mehr, noch irgendwie gefährlich zu werden. Den ersten Torschuss gaben die Gäste in der 92. Minute ab, und sogar der wurde abgeblockt. Damit bleibt der Club auch im 16. Pflichtspiel in Folge ohne Sieg und verabschiedet sich wie im Vorjahr im Achtelfinale aus dem Pokal.
90.+3. | Der HSV verpasst es, den Sack zuzumachen! Arp schlägt einen Haken rechts im Sechzehner und schließt dann mit links ab, Matthenia steht im kurzen Eck und wehrt den Ball ab. An den Abpraller kommt Narey und schließt ab, sein Flachschuss geht ganz knapp links vorbei.
90.+3. | Das Spiel ist zu Ende.
90.+2. | Da ist fast die Chance! Der HSV vertändelt den Ball in der eigenen Hälfte, Nürnberg greift über rechts an. Eine flache Hereingabe landet im Rückraum bei Pereira, der aus vollem Lauf abzieht. Der flache Schuss wird aber abgeblockt und kommt nicht bis zum Tor.
präsentiert von