Liveticker: Fußball Champions League, Roter Stern Belgrad - Paris St.-Germain, 11.12.2018

2   :   3
1   :   0
1   :   1
1   :   1
0   :   0
0   :   2
1   :   0
1   :   4
0   :   3
2   :   1
1   :   1
2   :   1
3   :   3
1   :   0
2   :   1
2   :   1
Rajko Mitic Stadium
Roter Stern Belgrad
1:4
BEENDET
Paris St.-Germain
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Damit verabschiede ich mich aus Belgrad. In Sachen Champions League sind wir morgen Abend ab 18:55 Uhr wieder für Sie da, wenn unter anderem Real Madrid ins Geschehen eingreift. Einen schönen Abend noch und vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!
Roter Stern dagegen kann sich erhobenen Hauptes aus der Champions League verabschieden. Vor heimischer Kulisse boten die Serben sämtlichen anderen Teams Paroli und hatten auch gegen Paris ihre Gelegenheiten. Jetzt heißt es die heimische Liga im Blick zu behalten und die nächste Meisterschaft unter Dach und Fach zu bringen.
Am Ende ist es ein souveräner Auftritt der Franzosen, die zudem Porto in Sachen erzielter Tore noch überholen und mit 17 Treffern nun die Statistik der Königsklasse anführen. Roter Stern schnupperte nach dem Anschlusstreffer noch einmal an der Sensation, bevor Marquinhos per Kopf das Momentum wieder zu PSG zurückführte. Am Ende ein verdienter Sieg.
90.+4. | Dann ist Feierabend in Belgrad! PSG schlägt Roter Stern souverän mit 4:1 und steht als Gruppensieger im Achtelfinale!
90.+2. | Toooooor! Roter Stern Belgrad - PARIS ST.-GERMAIN 1:4! Mbappe darf auch nochmal! Neymar steckt aus dem Zentrum heraus rechts in den Sechzehner auf Mbappe durch, der fackelt nicht lange und netzt aus elf Metern rechter Position flach unten links ein. Dritter Saisontreffer für den Franzosen.
präsentiert von