Liveticker: Fußball Champions League, Real Madrid - AS Rom, 19.09.2018

Santiago Bernabéu
Real Madrid
Champions League
19.09.2018, 21:00 Uhr
AS Rom
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Das soll es dann an dieser Stelle gewesen sein. Ich bedanke mich wie immer recht herzlich für Ihr Interesse und wünsche eine gute Nacht!
Bevor es für die Madrilenen in zwei Wochen nach Moskau geht, steht erst einmal der Ligabetrieb an. Am Samstag empfangen die Königlichen Espanyol, die Roma hingegen muss am Sonntag in Bologna ran.
Real übernimmt damit direkt die Tabellenführung in der Gruppe G. Die Roma hat bei Pilsen und ZSKA Moskau als weitere Gegner aber natürlich auch noch alle Chancen aufs Weiterkommen - zumal die beiden Außenseiter im direkten Duell nur unentschieden spielten.
Real Madrid setzt zum Auftakt in der Königsklasse gleich ein Ausrufezeichen und gewinnt völlig verdient mit 3:0 gegen die Roma. Der Titelträger war über 90 Minuten in jeder Hinsicht überlegen und spielte die Gäste phasenweise komplett an die Wand. Einzig die Chancenverwertung stimmte nicht, weshalb die Italiener mit drei Gegentoren noch gut bedient sind. Immerhin steckten die Gäste lange Zeit nicht auf und kamen so im zweiten Durchgang selbst zu ein paar Gelegenheiten, bei denen dann aber ebenfalls die letzte Präzision fehlte.
90.+4. | Schluss!
präsentiert von