Liveticker: Fußball 2. Bundesliga, SpVgg Gr. Fürth - 1. FC Heidenheim, 22.02.2019

1   :   1
0   :   0
3   :   1
1   :   3
2   :   0
1   :   0
2   :   1
0   :   0
1   :   1
Sportpark Ronhof Thomas Sommer
SpVgg Gr. Fürth
0:0
BEENDET
1. FC Heidenheim
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Damit verabschiede ich mich für heute aus Fürth, bereits morgen empfangen wir Sie aber mit insgesamt vier Partien ab 13:00 Uhr wieder im Unterhaus. Unter anderem greifen Holstein Kiel, der FC St. Pauli und der 1. FC Köln ins Aufstiegsrennen ein. Ich wünsche Ihnen noch einen schönen Freitagabend und danke Ihnen für Ihre Aufmerksamkeit!
Fürth dagegen bleibt im dritten Spiel unter Stefan Leitl ungeschlagen und ließ diesmal vor allem defensiv vergleichsweise wenig zu, wenn auch die eigene Offensive heute nicht überzeugen konnte. Neben Keita-Ruel hatten auch die Außenbahnspieler Green und Redondo keinen guten Tag, ähnlich wie bei Heidenheim fehlte am Ende auch die klare Offensivstruktur für einen Treffer am heutigen Abend. Am kommenden Montag geht es für das Kleeblatt dann im Volkspark gegen den Hamburger SV.
Die Heidenheimer verpassen damit den Sprung auf den Relegationsrang, am Ende war die Leistung der Gäste aber einfach zu dünn, um drei Auswärtspunkte aus Fürth zu entführen. Der FCH hatte nach Wiederanpfiff ein paar gute Szenen, schlussendlich fehlte offensiv aber auch ein wenig das Glück, Schnatterer und Dovedan hingen arg in der Luft. Kommenden Samstag wartet auf den FCH wieder ein Heimspiel, diesmal gegen Jahn Regensburg.
90.+3. | Dann ist Feierabend! Fürth und Heidenheim trennen sich am Ende mit 0:0!
90.+2. | Griesbeck verpasst die Riesenchance zur Führung! Ein langer Freistoß rechts von der Mittellinie wird von Glatzel am langen Pfosten per Kopf quergelegt, acht Meter rechts vor dem Fürther Kasten muss Griesbeck den Ball volley nehmen - und verpasst das Spielgerät.
präsentiert von