Liveticker: Fußball 2. Bundesliga, 1. FC Heidenheim - Erzgebirge Aue, 04.11.2018

3   :   1
2   :   2
2   :   2
2   :   0
3   :   1
1   :   2
1   :   1
1   :   0
1   :   0
Voith-Arena
1. FC Heidenheim
1:0
BEENDET
Erzgebirge Aue
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Ich bedanke mich fürs Mitlesen, morgen gibt es noch einen Liveticker, dann spielt der HSV gegen Köln im Montagsspiel - unbedingt einschalten!
Tabellarisch springt Heidenheim auf den 6. Platz, hat nun 19 Punkte auf dem Konto. Aue steht auf dem 13. Tabellen-Rang.
Für Aue bedeutet das: abhaken, nach vorne schauen. Das wäre am nächsten Tag immerhin ein Heimspiel, wenn der Hamburger SV zu Gast ist. Heidenheim muss nach Hamburg reisen, spielt doch gegen den FC St. Pauli.
Insgesamt ist es ein verdienter Sieg für den 1. FC Heidenheim, wobei anzumerken ist, dass dieses Spiel auf ganz niedrigem Spiel absolviert worden ist. Heidenheim hatte mit Aue einen denkbar leichten Gegner, der sich über 90 Minuten das Leben selber schwer gemacht hat. Entscheidend war das Tor von Thomalla - dem ging ein Fehler von Männel voraus. Schnatterers Pass leitete dann den Treffer ein. Aber auch in der Schlussphase konnte Aue keine Torgefahr entwickeln. Wie so oft auswärts.
90.+3. | Schluss! Heidenheim sichert sich drei Punkte.
präsentiert von