Liveticker: Fußball Bundesliga, SC Freiburg - FC Schalke 04, 25.09.2018

25.09. Ende
BRE
3:1
BER
(2:0)
25.09. Ende
FCB
1:1
AUG
(0:0)
25.09. Ende
H96
1:3
HOF
(0:1)
25.09. Ende
SCF
1:0
S04
(0:0)
26.09. Ende
DÜS
1:2
LEV
(0:0)
26.09. Ende
BVB
7:0
FCN
(2:0)
26.09. Ende
RBL
2:0
STU
(1:0)
26.09. Ende
BMG
3:1
SGE
(0:0)
26.09. Ende
M05
0:0
WOB
(0:0)
Schwarzwald-Stadion
SC Freiburg
1:0
BEENDET
FC Schalke 04
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Das war es von meiner Seite zu der Partie zwischen dem SC Freiburg und dem FC Schalke 04. Ich bedanke mich fürs Mitlesen und wünsche allen noch einen angenehmen Abend. Auf Wiederlesen!
Dagegen ist der historische Fehlstart der Schalker endgültig perfekt. Fünf Spiele und fünf Niederlagen stehen nun auf dem Konto des amtierenden Vizemeisters. Der heutige Auftritt lässt vor allem aufgrund des erschreckend schwachen Offensivspiels der Knappen Zweifel aufkommen, ob in den kommenden Wochen die Wende eingeleitet werden kann. Allzu lange sollten sich die Schalker jedenfalls nicht mehr Zeit lassen.
Nach dem Führungstreffer kontrollierten die Breisgauer weitestgehend das Geschehen und hatten gegen die teilweise harmlosen Angriffe der Königsblauen keine Probleme. Mit einer kontrollierten Defensive brachte die Streich-Elf letztlich den Sieg nach Hause und bestätigt somit den anhaltenden Aufwärtstrend. Mit nun sieben Punkten aus den letzten drei Partien stehen die Breisgauer zumindest für eine Nacht in der oberen Tabellenhälfte (Platz 9).
Freiburg siegt erneut! In einer hart umkämpften Partie behalten die Breisgauer knapp die Oberhand und bezwingen den FC Schalke mit 1:0. Den goldenen Treffer erzielte dabei Florian Niederlechner, welcher einen Torwartfehler von Fährmann kurz nach Wiederanpfiff eiskalt ausnutzze und so sein Team auf die Siegerstraße brachte. Schalke erwischte zwar den besseren Start, ließ dann aber mit fortlaufender Spielzeit immer mehr nach. Spätestens ab dem zweiten Durchgang waren dann auch die Freiburger die bessere Mannschaft.
90.+3. | Nichts passier mehr - Schlusspfiff in Freiburg!
präsentiert von