Liveticker: Fußball Bundesliga, FC Schalke 04 - 1. FC Nürnberg, 24.11.2018

23.11. Ende
LEV
2:0
STU
(0:0)
24.11. Ende
FCB
3:3
DÜS
(2:1)
24.11. Ende
BER
3:3
HOF
(1:2)
24.11. Ende
AUG
1:3
SGE
(0:1)
24.11. Ende
M05
1:2
BVB
(0:0)
24.11. Ende
WOB
1:0
RBL
(0:0)
24.11. Ende
S04
5:2
FCN
(2:1)
25.11. Ende
SCF
1:1
BRE
(1:0)
25.11. Ende
BMG
4:1
H96
(2:1)
VELTINS-Arena
FC Schalke 04
5:2
BEENDET
1. FC Nürnberg
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
So viel für heute aus der Bundesliga. Morgen gibt es bei uns noch die Partien Freiburg vs. Bremen und Gladbach vs. Hannover. Von dieser Stelle einen schönen Abend und bis zum nächsten Mal!
Für Schalke geht es am nächsten Wochenende nach Hoffenheim, keine leichte Aufgabe, die Franken haben am nächsten Sonntag Leverkusen zu Gast.
Nach einer relativ ausgeglichenen ersten Hälfte mit leichten Vorteilen für Königsblau lag Schalke verdient mit 2:1 durch Tore von Burgstaller und Harit vorne. Waren die Franken vor dem Seitenwechsel ein fast gleichwertiger Gegner, hatten sie den Schalkern nach der Pause kaum noch etwas entgegenzusetzen. Die Partie spielte sich nach dem Seitenwechsel fast nur noch in der Nürnberger Hälfte ab. Kurz keimt bei den Franken Hoffnung aus, als sie in Unterzahl durch Zrelak mit dem einzigen Angriff nach der Pause zum Anschlusstreffer kamen. Aber mit einem zweiten Treffer von Debütant Skrzybski und ein Tor von Oczipka machte Schalke in der Schlussphase alles klar.
90.+5. | Nach diesem Treffer wird gar nicht erst wieder angepfiffen. Guido Winkmann beendet die Partie.
90.+3. | Tooor! SCHALKE 04 - 1. FC Nürnberg 5:2. Das dürfte der Schlusspunkt gewesen sein. Mascarell treibt den Ball durchs Mittelfeld, legt nach links auf Oczipka. Der zieht von der Außenlinie vor den Strafraum und zirkelt den Ball aus 18 Metern unhaltbar links oben ins Eck. Bredlow ohne Chance zu reagieren.
präsentiert von