Liveticker: Fußball 1. Bundesliga, FC Augsburg - FSV Mainz 05, 03.02.2019

0   :   3
1   :   1
3   :   1
1   :   1
0   :   1
1   :   1
0   :   2
3   :   0
2   :   2
WWK ARENA
FC Augsburg
3:0
BEENDET
FSV Mainz 05
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Das war's aus Augsburg. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit, einen schönen Sonntagabend und bis zum nächsten Mal!
In der Tabelle ändert sich erst mal nichts, Augsburg bleibt 15. Aber die Schwaben können sicher sein, dass sie unabhängig des Ergebnisses der Begegnung zwischen Stuttgart und Freiburg über der Linie bleiben werden.  Mainz steht weiterhin auf Platz elf, hat aber vorerst die Chance verpasst, sich Europa anzunähern.
Mainz wird sich nach dieser extrem schwachen Leistung kurz schütteln müssen und dann gleich am nächsten Spieltag gegen Bayer Leverkusen beweisen wollen, dass es sich heute nur um einen einmaligen Aussetzer handelte. Die Augsburger spielen dann bei Werder Bremen, zuvor müssen sie aber im Pokal ran. Am Mittwoch tritt der FCA im Achtelfinale bei Holstein Kiel an.
Finnbogason schießt Augsburg aus der Krise raus. Mit seinem Dreierpack führt der Isländer sein Team nach zehn sieglosen Spielen in Folge wieder in die Erfolgsspur. Der Sieg war völlig verdient, die Schwaben waren 90 Minuten lang die dominante Mannschaft, ließen hinten nichts zu und hätten durchaus noch mehr Tore schießen können.
90. | Pünktlich und ohne Nachspielzeit pfeift Schiri Storks die Partie ab.
präsentiert von