So klappt es mit der Meisterschaft!

SID
Freitag, 08.05.2009 | 17:19 Uhr
Verwandelt die Dorf-Turnhalle in einen Basketball-Tempel
© Ballersunited

Du willst im Fantasy-Basketball-Manager Ballersunited an die Spitze kommen und den nächsten Dirk Nowitzki im Team haben? Kein Problem. SPOX und das Team von Ballersunited zeigen Dir die wichtigsten Tipps & Tricks. So klappt es mit den Playoffs.

Führe jetzt Dein Team an die Spitze: In Ballersunited

Die Tipps & Tricks im Überblick:

Wie erhalte ich ein Team? Um ein Team zu erhalten, musst Du Dich zuerst mit einem Benutzernamen registrieren und Dich für das Spiel anmelden. Hierfür musst Du auf der Homepage nur den gewünschten Managernamen, ein Passwort, eine E-Mail-Adresse und ein Land angeben, sowie die AGB akzeptieren. Der Aktivierungslink, mit dem Du Deine Registrierung bestätigst, wird Dir per E-Mail zugeschickt. Die Aktivierung dauert normalerweise nur wenige Minuten. Die endgültige Freigabe erhältst Du dann ebenfalls per  E-Mail. Darin wird Dir außerdem mitgeteilt, in welcher Liga Dein Team von nun an spielt.

Wann wird gespielt? Eine Saison in Ballersunited entspricht 16 Wochen in der Realität. In diesen 16 Wochen spielst Du eine komplette Saison und trittst dabei gegen die elf übrigen Teams aus Deiner Liga an und spielst die Playoffs. Dein Team hat zwei Spieltage pro Woche (wann genau, ist je nach Liga unterschiedlich). Je nachdem, wann Du in die Saison eingestiegen bist, hat sie gerade erst angefangen - oder läuft schon etwas länger. Wenn bereits einige Spieltage gespielt sind, übernimmst Du Dein Team auf dem aktuellen Tabellenplatz. Wann genau Dein nächstes Spiel ansteht, erfährst Du im Menüpunkt "Spiele" unter "Liga", oder schaue einfach in den oberen Bereich des Bildschirms, dort steht immer das Datum des nächsten Matches und gegen wen Du antrittst. Sobald das Spiel stattfindet, kannst Du es unter "Spiele" im Bereich "Live-Ticker" mitverfolgen. Findet in der nächsten Stunde kein Spiel statt, so siehst Du hier den Live-Ticker des vergangenen Spieltages.

Wie trainiere ich meine Spieler? Unter "Team" findest Du den Menüpunkt "Training". Hier kannst Du alle Fähigkeiten Deiner Spieler einzeln trainieren, indem Du Kästchen auf der  jeweiligen Eigenschaft verteilst. Jedes Kästchen steht dabei für eine Trainingseinheit. Wichtig: Trainiere nicht zu einseitig! Denn der Trainingserfolg für eine Eigenschaft nimmt zunehmend ab. Gleichzeitig solltest Du auch darauf achten, dass die Intensität mit der Du trainierst nicht zu hoch ist, da dadurch die Frische Deiner Spieler abnimmt und die Gefahr besteht, dass sie verletzen oder schlechter spielen. Tipp: Am besten verteilst Du zunächst etwa zehn der maximal fünfzehn Trainingseinheiten. Sobald Du einen Assistenz-Coach eingestellt hast, kannst Du das Training auch in zwei Gruppen einteilen. Der Trainer übernimmt dann eine Gruppe  - und der Assistenz-Coach die andere. Die Anzahl der Trainingseinheiten ist dabei abhängig von der Fähigkeit Deines Assistenz-Coaches.

Wie verpflichte ich neue Spieler? In Deinen Kader passen maximal 19 Spieler. Zum Verpflichten eines neuen Spielers klicke auf "Team", dann auf "Free Agents" und schaue Dich nach vertragslosen Spielern um. Du kannst die Suche nach unterschiedlichen Kriterien einschränken. Hast Du einen Spieler für Dein Team gefunden, kannst Du mit dem "Bieten"-Knopf ein Gebot für ihn abgeben. Der Transfermarkt arbeitet dabei nach dem klassischen Internet-Auktionsprinzip mit einem festen Auktions-Ende, bei dem das höchste Gebot den Zuschlag erhält. Achtung: Alle abgegebenen Gebote beziehen sich auf den wöchentlichen Lohn des Spielers! Bist du mit Ablauf der Auktion der Höchstbietende, so wird der Spieler in der Regel innerhalb der nächsten zehn Minuten zu deinem Team stoßen.

Wie stelle ich mein Team auf? Klicke erst auf "Team" und dann auf "Aufstellung". Hier triffst Du alle taktischen Entscheidungen. Im Reiter "Spielerauswahl" setzt Du die Spieler auf ihre Positionen. Dabei ziehst Du sie per Drag&Drop von der linken Seite auf das Spielfeld rechts. Nach den fünf Spielern für die Startformation kannst Du noch sieben Ersatzspieler festlegen.

Nach welchen Kriterien stelle ich mein Team auf? Die Wahl der Spieler sollte mit der Taktik abgestimmt sein. Das bedeutet, dass Du bei einer 2er-Abschluss-Taktik Deine besten Zwei-Punkte-Schützen (Spielereigenschaft "2PT") aufstellen solltest. Zudem ist es natürlich von großer Bedeutung, welchen Spielzug Du wählst. Denn wenn der Ball nicht ankommt, kommt auch ein Spieler mit hervorragenden Abschluss-Qualitäten nicht zum Zug.

Wie verpflichte ich Personal? Unter dem Menüpunkt "Verein" findest Du den Bereich "Personal". Hier werden Deine Mitarbeiter aufgelistet und Bewerbungen von möglichem neuen Personal angezeigt. Grundsätzlich gilt: Je besser das Personal ist, desto mehr Gehalt verlangt es. Entscheidend über die Qualität der einzelnen Mitarbeiter ist der Fähigkeitswert, der zwischen 0 (= schlecht) und 100 (= sehr gut) liegen kann. Zusätzlich gibt die Motivation eines Angestellten darüber Auskunft, wie gut er seine Fähigkeiten umsetzen kann. Der wichtigste Angestellte ist der Trainer. Je besser der Trainer, desto besser werden Deine Spieler trainieren und sich weiterentwickeln. Da der Erfolg des Teams vom Trainer abhängt, solltest Du dich schon früh nach einem guten Trainer umschauen. Dazu klickst Du unter "Bewerbungen" auf eine Trainerbewerbung und drückst unten links im Fenster auf das Handschlag-Symbol, um den neuen Trainer einzustellen. Falls Du keine passenden Bewerber findest, kannst Du auch eine kostenpflichtige Stellenanzeige aufgeben.

Wie sichere ich mir Sponsoren? Um neue Werbeverträge abzuschließen, klicke auf "Verein" und dann auf "Sponsoren". Hier findest Du die aktuellen Angebote potentieller Sponsoren. Sie unterscheiden sich in der Vertragsdauer, dem Basisbetrag und der Siegprämie. Um einen Vertrag abzuschließen, klicke auf das "Handschlagsymbol". Jeden Donnerstag bekommst Du neue Angebote, bis Du vier Angebote vorliegen hast. Tipp: Mit einem PR-Manager kannst Du später die Sponsoring-Angebote verhandeln.

Wie baue ich mein Stadion aus? Neben den Sponsoren sind die Eintrittsgelder der Heimspiele die wichtigste Einnahmequelle. Dabei entscheidet vor allem die Größe Deines Stadions, der Komfort im Stadion, der Zustand, in welcher Ligaebene Dein Verein spielt und natürlich der Preis für ein Ticket über die Anzahl der Zuschauer. Um die Einnahmen zu erhöhen, macht es also Sinn, diese Faktoren zu optimieren und den Eintrittspreis zu erhöhen oder die Sitzplätze im Stadion zu erweitern, sofern es bereits immer ausverkauft ist. Unter "Verein"  und dem Menüpunkt "Stadion" kannst Du all dies anpassen. Tipp: Als ersten Schritt solltest Du die Sitzplätze erweitern und den Komfort verbessern. Erweitere die Sitzplätze zunächst auf 5000 und verbessere den Komfort auf mindestens 3 Sterne.

Führe jetzt Dein Team an die Spitze: In Ballersunited

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung