Empire of Sports: Bob - Erste Schritte

Schneller als die Bob-Elite?

SID
Donnerstag, 05.02.2009 | 16:59 Uhr
In Rekordzeit durch den Eiskanal: Bob in Empire of Sports
© Empier of Sports

Schneller als Andre Lange, Karl Angerer, Thomas Florschütz und Co.? Fühle die Geschwindigkeit, während du im Bob durch vereiste Tunnel rast! Und das alles auf berühmten Pisten wie Lake Placid oder Cortina.

Empire of Sports Bob wurde mit dem Ziel kreiert, um maximalen Realismus zu garantieren. Und deshalb kostet bereits eine sanfte Berührung mit der Wand wertvolle Sekunden. Sei präzise und genau! Aber vor allem: sei schnell!

Bestreite Rennen auf berühmten Pisten wie Lake Placid oder Cortina und wirf' dich im Skeleton, 2-, oder 4-Mann-Schlitten in die Bahn! Schaffst du es, in einem Stück unten anzukommen?

Bob-Video: Hänge im Eiskanal die gesamte Konkurrenz ab

Wo ist die Bobbahn?

Die Bobbahn befindet sich in der Wintersport-Zone - nördlich des Hauptplatzes. Dort kannst du in drei Disziplinen antreten: Skeleton, Zweierbob und Viererbob.

Wo kriege ich Bob-Ausrüstung?

Ihr könnt Bob-Ausrüstung in Bob-Läden erstehen. Es gibt zwei Läden: Einen in der Einkaufsmeile - westlich des Hauptplatzes - und einen im Osten der Wintersport-Zone.

So steuerst Du das Spiel

Starten: Auf dem Bildschirm erscheinen die Tasten, die du drücken musst, um den Bob anzuschieben. Du musst dabei mindestens 50 Prozent der Power-Anzeige füllen.

Springen: Nach der Start-Sequenz müssen alle Spieler in den Bob springen. Dazu erscheint eine neue Anzeige, bei der du die Space-Taste drücken musst, bevor der angezeigte Ball in den roten Bereich kommt. Je näher du dabei dem roten Bereich kommst, desto besser kommst du in den Bob hinein.  

Steuerung: Um den Bob zu steuern benutzt du die Richtungstasten. Dabei zeigen dir gelbe und rote Indikatoren den Abtand zur Wand an. Gelb bedeutet, dass du der Wand nahe bist. Bei Rot hast du sie bereits berührt. Und das sollte nicht passieren, denn eine Wandberührung bremst den Bob enorm.

Balance: Wenn du als Crew-Mitglied im Zweier- oder Viererbob unterwegs bist, musst du dein Gewicht verlagern, um den Piloten zu unterstützen. Halte dazu mit den Richtungstasten den angezeigten Ball in der Mitte der Balance-Anzeige.

Mehr Wintersport gefällig? Dann melde dich jetzt für Empire of Sports an

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung