eL-Ziehn gewinnt Sommer Cup

Von turtle entertainment
Mittwoch, 07.10.2009 | 11:47 Uhr
Lars "eL-Ziehn" Ziehn gewann den FIFA-Cup
© ESL

Lars "eL-Ziehn" Ziehn vom Clan pod virtual gaming hat den FIFA 09 1on1 Sommer Cup gewonnen. Im Finale bezwang er Mohamed "TornAdo" El-eter von hoorai.

Neben dem einzigartigen und individuellen Sieger-Award darf sich der Cupsieger außerdem über drei kostenlose Monate Premium-Mitgliedschaft freuen.

Statement vom Sieger

Lars "eL-Ziehn" Ziehn: "Nach über einem Monat und insgesamt sieben Spielen ist nun also der Sommer Cup zuende. Ich freue mich natürlich sehr über meinen Erfolg in diesem Cup - auch wenn mein erster Platz nicht unerwartet kam und ich damit von Anfang an gerechnet habe! Mit unterschiedlichen Teams zu spielen, die nicht alltäglich sind, macht mir immer wieder Spaß und darum freue ich mich schon auf den nächsten Cup. Zuletzt möchte ich der ESL und ihren Admins für den reibungslosen Ablauf danken und grüße das komplette Team von pod virtual gaming."

Statement vom Zweitplatzierten

Mohamed "TornAdo" El-eter: "Ich fand den Cup recht witzig. Die Idee mit den Teams war klasse, hat Abwechslung gebracht und sehr viel Spaß. Aus meiner Sicht lief für mich alles Top. Ich konnte mit jeder Mannschaft meine Stärke unter Beweis stellen. Leider habe ich im Finale meinen Gegner unterschätzt und ging fest davon aus, mich nicht intensiv vorbereiten zu müssen. Daher habe ich die Klatsche zurecht bekommen."

Der dritte Platz ging an den Spieler Romain "Romainho" Böcker von Team Speedlink. Hier sei jedoch kurz erwähnt, dass der Preis für den dritten Platz leider unter den Viertelfinalisten verlost werden musste, da das Spiel um Platz drei nicht gespielt wurde.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung