EPS: Intel Friday Night Game Hannover

Unentschieden im Giganten-Duell

Von SPOX
Freitag, 14.11.2008 | 22:01 Uhr
Bei den Intel Extreme Masters Finals 2008 durfte Mousesports jubeln
© turtle entertainment

Deutschlands Top-CS-Teams trennten sich beim Intel Friday Night Game in Hannover mit einem Unentschieden. 15:15 hieß es am Ende zwischen Mousesports und Alternate. Das Duell der besten Counter-Strike:Source-Teams entschied mTw für sich. In Warcraft 3 setzte sich Routinier Daniel "miou" Holthuis gegen Daniel "TryDying" Zuzanski durch.

SPOX fasst die Begegnungen aus Hannover zusammen.

Counter-Strike:Source

Mit Alternate und mTw treffen auf "de_train" die Top-Teams des Jahres aufeinander. Und das Duell Tabellenführer gegen Verfolger beginnt spannend: mTw legt gut los, gewinnt die Pistol-Round und geht gleich in Führung. Doch es bleibt spannend. Alternate kann die zweite Sparrunde für sich entscheiden. Es bleibt knapp.

Und Alternate schafft es tatsächlich, die Partie zu drehen: Zur Halbzeit führt das Team aus Linden mit 8:7. "Wir sind ein bisschen eingebrochen", gesteht auch mTw-Teammanager Markus "botman" Frey" in der Pause. "Aber wir sind nicht nach Hannover gekommen, um eine Klatsche von Alternate zu kassieren."

Die aktuelle CS:Source-Tabelle der EPS

Und sein Team nimmt sich die Aussage zu Herzen: Die zweite Halbzeit geht mit 9:5 klar an mTw - am Ende heißt es damit 16:13. Damit übernimmt mTw die Tabellenführung. Und der Gegner? "Es gibt viele Aktionen, die bei uns im Moment einfach nicht klappen - und das drückt die Stimmung", sagt Marek "eSca" Giebel auf die Frage nach eventuellen Streitigkeiten innerhalb des Teams. Und weiter: "Unser Hauptaugenmerk liegt aber ohnehin bereits auf den Finals."

Warcraft 3

Daniel "miou" Holthuis und Daniel "TryDying" Zuzanski kämpfen in dieser Partie um ihre letzte Chance, an den Finals der ESL-Pro-Series-13 teilzunehmen. Und "miou" geht auf der Map "Melting Valley" gleich in Führung, weil er die Taktik von Gegner "TryDying" genau gelesen hat. Auf "Terenas Stand" muss er dann aber den Ausgleich hinnehmen.

Die aktuelle WC3-Tabelle der EPS

Die Entscheidung fällt damit auf der Map "Lost Temple". Hier setzt sich "miou" mit einer tollen Leistung durch und bewahrt sich mit einem spannenden Spiel die Chance auf die Teilnahme an den 13. ESL-Pro-Series-Finals im Dezember in Köln.

Counter-Strike

Mit Mousesports und Alternate treffen die beiden vermutlich besten Teams Deutschlands aufeinander. Mousesports kommt gut aus den Startlöchern und gewinnt die ersten drei Runden am Stück. Zwischenzeitlich steht es sogar 8:3 für Mousesports. Kurz vor der Halbzeit wird es jedoch noch einmal knapp. Alternate kommt bis auf 8:7 heran - besonders Manuel "approx" Zeitz und Martin "fleks" Wehrmann können überzeugen.

Die aktuelle CS-Tabelle der EPS

Nach dem Seitenwechsel legt Mousesports wieder einen Gang zu und erhöht auf 11:8. Doch entschieden ist das Spiel noch lange nicht. Alternate kommt wieder heran und gleicht zum 12:12 aus. Timout. Bis zum Schluss bleibt es unglaublich spannend. Alternate entscheidet die zweite Halbzeit mit 8:7 für sich. Insgesamt: Unentschieden!

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung