Intel Friday Night Game in Oberhausen

Schwerer Abschied für CHEF-KOCH

Von Jan-Hendrik Böhmer
Samstag, 06.09.2008 | 17:10 Uhr
In Warcraft 3 besiegte der amtierende Meister Daniel "XlorD" Spenst Marc "yawS" Förster...
© Getty

Beim Intel Friday Night Game in Oberhausen bestritt David "CHEF-KOCH" Nagel gegen hoorai sein vorerst letztes Spiel für das Team Alternate. Er wird ab sofort von Martin "fleks" Wehrmann ersetzt. Ein emotionaler Abschied. Außerdem spielte hoorai gegen Thermaltake sowie Daniel "XlorD" Spenst gegen Marc "yawS" Förster.

SPOX fasst das Geschehen zusammen:

Counter-Strike:Source: hoorai kann das Match auf der Map de_train mit 16:4 für sich entscheiden! Im Interview versucht Thermaltake die Ursachen für die Niederlage zu finden. Auch nach dem Spiel machen sich hoorai Fans noch lautstark bemerkbar.

Warcraft 3: XlorD dominiert beide Maps und siegt damit über seinen Teamkollegen yAwS. Zuerst hatte XlorD mit Twisted Meadows die erste Map gewonnen, dann Secret Valley.

Counter-Strike: ALTERNATE gewinnt mit 16:7! Ein furioses Spiel mit guten Einzelaktionen. Im Interview mit Daniel Belala merkt man David "CHEF-KOCH" Nagel an, dass ihm der Abschied nicht leicht fällt. Gerade er zeigte heute ein starkes Spiel.

"Nach acht Jahren Counter-Strike macht mir das Spiel immer noch eine Menge Spaß und es gibt immer wieder neue Aspekte zu entdecken", sagte Nagel im Interview mit "Fragster". "Dennoch werde ich Anfang 2009 komplett aufhören, um mich auf die Prüfung vorbereiten zu können. Danach könnte ich mir ein bisschen Urlaub vorstellen."

Ein erneuter Angriff? "Im zweiten Halbjahr 2009 könnte ich wieder einsteigen", so Nagel.

"Davids Entscheidung sich voll und ganz auf seine Abschlussprüfung zu konzentrieren respektieren und unterstützen wir natürlich", sagte das Team auf seiner Website. "Uns war es schon immer sehr wichtig, dass sich Spieler aus dem Hause ALTERNATE auch neben dem eSport für ihre Zukunft absichern und sich nicht ausschließlich dem virtuellen Leben widmen. Daher wünschen wir David an dieser Stelle alles Gute und viel Erfolg."

Alle Ergebnisse & Statistiken der ESL Pro Series Saison 13

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung