Montag, 09.06.2008

Das sind die Gewinner

Der Weg zum Titel!

München - Die zwölfte "ESL Pro Series"-Saison ist vorbei, die Sieger stehen fest.

Nach dem Sieg im 1on1 bereits der zweite Pokal für "hero" (rechts)
© turtle entertainment
Nach dem Sieg im 1on1 bereits der zweite Pokal für "hero" (rechts)

Die 80 besten Spieler Deutschlands waren in Köln angetreten, um im großen Saisonfinale um Ruhm und Ehre zu spielen. Und um insgesamt 170.000 Euro Preisgeld.

Große Emotionen und feiernde Zuschauer - die besten Bilder aus Köln

SPOX.com stellt die Titelträger und deren Weg zum Ruhm vor:

 
Counter Strike: mousesports
mousesports, esport

Franz "gore" Burghardt

Manuel "Tixo" Makohl

Fatih "gob b" Dayik

Navid "Kapio" Javadi

Antonio "cyx" Daniloski

Der Weg zum Titel: Nach der Upper-Bracket-Niederlage gegen n!faculty gewann mousesports im Consolation Finale gegen Alternate und durfte sich so auf die Revance gegen n!faculty freuen. Und mousesports gelang das Comeback auf "de_tuscan" und "de_inferno". Deutlicher Sieg, erstmals in einer Sommer-Saison.

Counter-Strike:Source: Team Alternate
team alternate, esport

Julian "JLN" Stempel

Gregor "GreX" Brunner

Nils "ej" Weber

Patrick "mEiJin" Kriebus

Stefan "Head" Hecke

Der Weg zum Titel: Hatte das Werksteam im vergangenen Jahr noch das Finale gegen n!faculty verloren, so wurden die Playoffs in dieser Saison zu einem glatten Durchmarsch. Auch im Endpiel gab es einen deutlichen 16:2-Sieg gegen Speed-Link auf  "de_nuke". Zuvor hatte man bereits hoorai ins Lower Bracket geschickt.

Warcraft 3: Daniel "XlorD" Spenst (Team Alternate)
esport, xlord

Name: Daniel Spenst

Alter: 16 Jahre

Ort: Simmertal

Rasse: Untote

Profil von "XlorD"

Der Weg zum Titel:  Eine durchweg souveräne Leistung des Newcomers. In den Playoffs gab er kein einziges Spiel ab uns sicherte sich als jüngster Spieler überhaupt seinen ersten EPS-Titel. Im Untoten-Mirror-Match des Großen Finales ließ er auch Haupt-Konkurrent Tim "HATE-LOVE-ANGER" Gebel keine Chance.

FIFA 2008 - 5on5: SK Gaming
sk gaming

Daniel "hero" Schellhase

Jannick "Era" Huber

Joshua "Kr0ne" Begehr

Mario "mario" Viska

Daniel "eNnu" Ennulat

Der Weg zum Titel: Zum fünften Mal hintereinander sicherte sich das Team um Daniel "hero" Schellhase den Titel in der FIFA-5on5-Pro-Series. Im Finale gab es allerdings nur einen knappen 11:09-Sieg gegen Außenseiter hoorai - davor war mTw im Upper-Bracket-Finale mit 14:6 unter die Räder gekommen.

FIFA 2008 - 1on1: Daniel "hero" Schellhase (SK Gaming)
hero, esport

Name: Daniel Schellhase

Alter: 24 Jahre

Ort: Gelsenkirchen

Platzierung: Erster

Profil von "hero"

Der Weg zum Titel: Glatter Durchmarsch für den jetzt fünffachen EPS-Meister. Nach den Siegen über die Clan-Kollegen Joshua "Kr0ne" Begehr und Jannick "Era" Huber kam is im Finale zur spannenden Partie gegen Nils "niLssoN" Nolting von mTw. Erst in den letzten Minuten des Entscheidungsspiels gelang es dem Favoriten den Siegtreffer zu erzielen.

 

Jan-Hendrik Böhmer

Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.