Steckbrief

Vorname
John
Nachname
Isner
Nationalität
Vereinigte Staaten
Geburtsdatum
26.04.85
Geburtsort
Greensboro, NC
Alter
32
Geburtsland
Vereinigte Staaten
Größe
206 cm
Gewicht
111 kg
John Isner

Touren

News - John Isner

ATP

Erstes Masters-Finale für Dimitrov

Grigor Dimitrov hat beim ATP-Masters-1000-Turnier in Cincinnati das Endspiel erreicht. Der Bulgare bezwang US-Aufschlagriese John Isner in einem Tiebreak-Krimi.

 

ATP

Dimitrov und Isner spielen um mehr als nur einen Finalplatz

Grigor Dimitrov und John Isner bestreiten in Cincinnati das erste Halbfinale (nicht vor 20:00 MESZ, in unserem Live-Ticker). Für beide geht es um ihren größten Karriere-Erfolg. Und einen großen Sprung in der Jahreswertung der ATP. 

ATP

Mr. Atlanta bleibt auf Titelkurs - Isner wieder im Finale

John Isner spielt beim ATP-World-Tour-250-Turnier in Atlanta um seinen vierten Titel. Im Endspiel trifft der US-Aufschlaggigant auf Landsmann Ryan Harrison. 

French Open

Andy Roddick, John Isner - Fröhliches Wetteifern auf Twitter

Der zehnte Erfolg von Rafael Nadal lässt niemanden in der Tennisszene kalt. Auch nicht die Art und Weise, wie dieser erzielt wurde. 

ATP

"Riesentöter" Alexander Zverev im ersten Masters-Finale!

Wahnsinn! Im Halbfinale der Italian Open in Rom setzte sich Alexander Zverev auch gegen John Isner durch und steht damit erstmals im Endspiel eines Masters-Turniers! 

ATP

Zverev vs. Isner - Finale (und mehr) in Aussicht

Für Alexander Zverev geht es am Samstag gegen John Isner nicht nur um den Einzug in sein erstes ATP-Masters-1000-Finale - der deutsche Nummer eins könnte auch in den Rankings den nächsten großen Meilenstein erreichen. 

Match for Africa

Bill Gates als Promotor für Roger Federer

Bis dato hat Roger Federer nur in der Schweiz für seine Stiftung Schaukämpfe ausgetragen - nun gastiert "Maestro" quasi im Vorzimmer von Bill Gates: in Seattle. 

ATP

Houston, wir haben ein Problem!

Vier Männer, ein elendslanger Trip, vier schwierige Aufgaben vor dem Heimpublikum: Das US-amerikanische Davis-Cup-Team um Jack Sock könnte kaum unter schlechteren Voraussetzungen nach Houston kommen als in diesem Jahr.