Kunstrasen und Sambaweiber!

Von SPOX
Freitag, 09.10.2009 | 16:02 Uhr
Hat rein fantechnisch eh mehr zu bieten als Chicago: Rio de Janeiro
© Getty

Halbnackte Sambaweiber, das leidige Thema Kunstrasen, ein Loblied auf die Speed-Kommentierer - und ein neuer Name für die Premier League: Der Rückblick auf die Woche in der mySPOX-Community!

 

Klick der Woche: Erster!

Sie sind die mit Abstand besten, tollsten, schönsten und beliebtesten Kommentierer der SPOX-Welt: Die Startseite decken sie mit einem permanenten F5-Dauerfeuer ein, um auch ja keinen neuen Artikel zu verpassen. Und wenn sie fündig geworden sind, dann fackeln sie nicht lange: Ohne auch nur ein Wort zu lesen, scrollen sie routiniert nach unten, öffnen das Kommentarfeld und schreiben: ERSTER!

Und sofort kommen dann zehn andere User, die sich darüber lustig machen, über dieses "ERSTER!", doch das kriegen sie gar nicht mehr mit, die Erster-Schreiber, denn sie sind schon wieder auf der Startseite, drücken mit aller Kraft die F5-Taste und jagen weiter. Wahnsinn. Es war nur eine Frage der Zeit, bis es eine Gruppe geben würde, die diese wunderbaren User abfeiert. Nun ist sie da. Und zwar genau hier!

 

Blogs: Fliegen und Fallen

Das Spiel der Spiele steht am Samstag an. Russland. Klar, dass dieser Kracher auch die Community beherrscht. Und da hat Donald also zur großen Umfrage aufgerufen: Wen soll Jogi Löw aufstellen? Die Resonanz war riesig, und neben sehr interessanter Varianten gab es auch einige urkomische Spaß-Aufstellungen. Alles nachzulesen: hier!

Die einhellige Gesamt-Meinung der Community hat Donald dann in diesem Blog zusammengefasst (Danke für Deine Mühen, Donald!), und im Grunde muss Jogi Löw das jetzt nur noch ganz genau so machen, wie von den Usern vorgeschlagen. Zumindest wird es dann im Versagensfalle keine Kritik geben.

Das zweite große Thema der Woche: Sebastian Deisler. Mit einem Male ist er wieder da, und mit einem Male wird über seinen so genannten "Fall" wieder heftig diskutiert. Auch bei mySPOX. Daniel Börlein hat sich den TV-Auftritt des einstigen Hoffnungsträgers angeschaut und war hinterher dann doch etwas verwundert.

Auch Donluka hat dieses Thema sehr bewegt - drum schrieb er ein sehr einfühlsames und sehr phantastisches Blog, in dem er überlegt, ob unsere Gesellschaft es eventuell einfach nicht leiden kann, wenn jemandem ein Leid wie das des Sebastian Deisler widerfährt. Wirklich sehr lesenswert!

 

Videos: "Follow The Kraut..."

Sollte das in Russland übrigens schief gehen für Jogi und seine Jungs, dann sind die Schuldigen schon ausgemacht. Das sind dann nämlich nicht die mySPOX-User, die eine falsche Aufstellung gevotet haben - nein, das sind dann eindeutig die zwei Video-Blogger von SPOX.

Denn die haben nämlich eine viel zu unkonzentrierte und lustlose Vorbesprechung des Russland-Schockers hingelegt, was sich hinterher ja nur auf die Mannschaft übertragen würde. Meint zumindest einer der Kommentar-Schreiber. Aber egal, ist ja eh alles hypothetisch, denn: Das wird schon gut gehen, in Russland, für Jogi und seine Jungs.

Absolutes Lieblings-Video der Woche war aber dieser Clip, der endlich mit einem lange gehüteten Geheimnis der Fußball-Historie Schluss macht: Was genau hat Rafa Benitez seinen Spielern in der Halbzeit eigentlich erzählt, als sie im Finale der Champions League schon nach 45 Minuten mit 0:3 zurücklagen - um dann noch zu gewinnen?? Die wunderbare Auflösung dieses Rätsels gibt es hier. Grandios! Wirklich: ganz grandios!

 

Kommentare: Scheichs, Kunstrasen und Sambaweiber

Kurz und knackig zum Schluss: Die drei Lieblings-Kommentare der Woche zu den drei Lieblings-Meldungen der Woche:

1.) Die Olympischen Spiele 2016 werden in Rio de Janeiro stattfinden. Und nicht in Chicago. Barack Obama hin oder her. Trockener und das Dilemma komplett umreißender Kommentar von ArroganterSack: "Contra: Man wird auf dem Weg zum Stadion erschossen. Pro: Nackte Samba-Weiber. Da geh ich das Risiko doch gerne ein!" Ob die Herren vom IOC ähnlich dachten?

2.) Die deutsche Mannschaft muss in Russland auf Kunstrasen antreten. Auf Kunstrasen! Fußball-Deutschland steht geschlossen unter Schock. Und hat kein anderes Thema mehr außer: Kunstrasen! Dazu Foo: "Komasaufen, Terrorismus, Schweinegrippe und Kunstrasen - wir leben echt in verdammt harten Zeiten."

3.) Liverpools George Gillett will seine Anteile verkaufen. An Prinz Faisal bin Fahd aus Saudi-Arabien. Noch ein Scheich also! Dazu Frocket: "Ich schlage eine Umbenennung der Premier League in Orient League oder Petro League vor. Tausend Punkte für den sterbenden englischen Traditionsfußball." Greifen wir natürlich gern auf: Welchen Namen würdet Ihr bevorzugen? Stimmt doch bitte kurz mal links ab!

Bis nächste Woche!

Eure Burschen von SPOX

 

Noch nicht in der mySPOX-Community angemeldet? Dann wird's aber Zeit!

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung