Blogduell: Köln vs. Hoffenheim

Grundsatzfrage: Pro oder Contra Köln?

Von SPOX
Donnerstag, 20.11.2008 | 10:38 Uhr
Der ganz normale Gesichtsausdruck zwischen Freud und Leid: Christoph Daum
© Getty

Das Blogduell zwischen Holger und Voegi geht in die zweite Runde. Und zwar mit dem ewig jungen Klassiker 1. FC Köln vs. TSG 1899 Hoffenheim. Die Duellanten landen jedoch schnurstracks bei der heiligen Grundsatzfrage: Pro Köln oder Contra Köln?

Nachdem das Blogduell der Vorwoche leider keinen eindeutigen Sieger hervorbrachte, treten Titelverteidiger Holger und Herausforderer Voegi in dieser Woche nun zum mit Spannung erwarteten Rückspiel um das Blogduell-Wanderbanner an.

Und dieses Mal durfte sich Voegi das Spiel aussuchen. Und man darf sicher sein, dass er mit seiner Wahl Holger auf dem völlig falschen Fuß erwischt hat. Denn er wählte den ewig jungen Klassiker Köln gegen Hoffenheim - und warf sich auf die Seite seiner Kölner.

Holger darf nun also Pro Hoffenheim bloggen. Leichtes Spiel? Abwarten!

 

Die Blogs:

Voegis Blog: Met Hätz und Siel

Vielleicht ist es ausgeprägter Hang zur Selbstzerstörung, vielleicht auch nur ein letzter Funken Lokalpatriotismus, jedenfalls findet Voegi: Junge, das bist du deiner Heimat einfach schuldig. Und da er selbst keine Argumente hat, lässt er einen FC-Fan zu Wort kommen - Jupp S. aus K.:

"Et is esu: Do kütt de Hopp mit sing Söldnerschmölzje noh Kölle und dä Quadratschnüss jläuv, dat lüpp einfach esu. Ävver esu jeht dat nit. Nit beim EffZeh! Weil, der EffZeh, dä hät Hätz und Siel. Un Hätz und Siel schläsch Monete. Ävver ich will ens hee nit zo euphorisch sin. Mer Kölsche sin ja Realiste. Von daher bin ich jet vorsischtisch: Mer jewinne knapp: 4:1.

Und für alle, die des Kölschen nicht mächtig sind, hat Voegi im Blog natürlich ein paar Übersetzungen parat. Und eine hübsche Lebensweisheit: Einfach dran glauben: Et hät noh immer jot jejange! Jetzt Voegis Blog lesen!


Holgers Blog: Do simmer dabei

Und mit genau dieser Lebensweisheit kann Holger nun wirklich gar nichts anfangen. Er mag nichts mehr hören von Kölner Tradition, von Christoph Daum, vom Sehnen nach Podolski, vom Europacup - drum schreibt er nicht Pro Hoffenheim sondern Contra Köln.

Und das sieht so aus: Stichwort Tradition: Gegründet 1948, das ist keine Tradition! Stichwort Stimmung: Erinnert sich noch wer an die Müngersdorfer Schüssel? Stichwort Europa: Seit 1998 eine Fahrstuhl-Mannschaft! Stichwort Kölsche Mentalität? Legionärstruppe, und das seit Jahren schon! Stichwort Prinz Poldi: Schminkt es euch ab!!

Holgers knallhartes und unerbittliches Fazit: Hoffenheim gewinnt mit 3:0 in Köln - denn guter Fußball entsteht durch Teamgeist, Scouting und Ahnung. Und nicht durch Christoph Daum und so genannte Tradition. Jetzt Holgers Blog lesen!

 

Die Regeln:

Die Regeln sind einfach. In die Wertung kommen die Klicks, Bewertungen und Kommentare der beiden Blogs. Und natürlich das Fachliche: Wer hat richtig getippt? Und, ganz neu: das Voting. In der rechten Spalte könnt Ihr abstimmen, wer Eurer Meinung nach das Blogduell für sich entschieden hat. So kommen wir hoffentlich zu einem gerechten Ergebnis.

Der Preis:

Das wunderbare SPOX-Blogduell-Wanderbanner. Der Preis für echte Gewinner. Eine Woche lang hängt es im Profil. Bis zur nächsten Herausforderung.

 

 

 


Ihr wollt auch mal mitmachen? Ganz einfach! Entweder per Kommentar hier unter dem Artikel oder per Personal Message an den Gewinner Eure Herausforderung aussprechen, und schon steht Ihr auf der Liste für die nächste Woche. Und nun: Möge der Fight beginnen!

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung