Die Woche in der mySPOX-Community

Auf der Suche nach dem Fernglas

Von SPOX
Freitag, 21.11.2008 | 16:25 Uhr
© Getty

Ein offenes Blogduell, viele Transfergerüchte, ein Freistoß-Striptease, verzweifelte Kicker im Ausland und ein Bayern-Fan auf der Suche nach dem richtigen Fernglas: Ein Rückblick auf die vergangene Woche in der mySPOX-Community.


Blogduell: Heiß umkämpftes Unentschieden

Die Sache schien von Beginn an klar zu sein: Voegi tritt an, bloggt und siegt. Der Gegner hat nicht den Hauch einer Chance. Doch dann kam Titelverteidiger Holger und tischte sein bestes Blog ever auf. Für die tanzende Krone im Profil ließ er nochmals ein überragendes Blog raus, und so kam es am Ende zur Überraschung: Unentschieden!

Logische Konsequenz ist eine Revanche. Diesmal gilt es die Partie 1. FC Köln - TSG 1899 Hoffenheim zu zerbloggen. Voegi tritt für Köln, Holger für Hoffenheim an. Auf ein Neues.

 

Blogs: Die Gerüchteküche brodelt

Die Winterpause nähert sich mit großen Schritten, und neben der Frage nach dem Herbstmeister beschäftigt sich die mySPOX-Community vor allem mit den Transfers der Bundesliga-Klubs. Wer kommt, wer geht und wird gegangen?

User riesery hat sich in seinem Blog der Zukunftsplanung des Rekordmeisters angenommen. Dabei geht er auf die Problemkinder Podolski und Kroos und auf den umstrittenen Kapitän van Bommel ein. Mögliche Zugänge, die Hoeneß und Co. im Auge haben, werden ebenfalls genau auf ihre Eignung für den FC Bayern untersucht.

Top-Blogger Batigoal nahm sich gleich mehrere Klubs zur Brust. Neben den Bayern durchleuchtet er auch die Personalpolitik der anderen üblichen Verdächtigen um die Plätze an der Spitze. Ob HSV, Schalke oder Hoffenheim, Batigoal hat für jeden Meisterschafts-Anwärter einige Personalien, wo zu Winterpause Handlungsbedarf besteht.

Zu verbessern hat User Voegi nichts. Während Jogis Jungs von Capello und seiner B-Elf abgewatscht wurden, tickerte Voegi in seinem Blog launig mit und machte das Spiel so um einiges erträglicher. Die besondere Note: alles auf Englisch!

 

Videos: Trotz Fernglas keine guten Aussichten

Einst sollte der FC Bayern von den Gegnern nur noch mit dem Fernglas zu sehen sein, doch die Realität sieht anders aus. Macht gar nichts, denkt sich Thomas Darchinger im Video-Podcast von Wir Elf und macht sich auf die Suche nach einem Fernglas. Das Dumme an der Geschichte: alle schon vorbestellt von Hoffenheim und Co.

Dem Torwart vom FC Turin hätte in seiner Situation auch kein Fernglas geholfen. Bei einem Freistoß bildeten Spieler von Gegner Catania selbst eine Mauer und ließen die Hosen runter (zum Video). Keine guten Aussichten für den Keeper. Die Krönung des Ganzen: Führungstreffer für die Stripper aus Catania.

Auch diese Woche sorgt der Video-Blog zur Bundesliga für Diskussionstoff. Ein besonderer Spieltag für alle Event-Fans, die einen Kantersieg von Bayern und eine Pleite von Werder erwarten. Die restlichen Ergebnisse werden auch gleich mitverraten.

 

Forum: In der Heimat top, im Ausland flop

Im Forum ging es diesmal um deutsche Profis, die ihr Glück in der spansichen Primera Division suchten, aber nie gefunden haben. Ob Odonkor, Metzelder oder Hildebrand, keiner konnte sich durchsetzen. Auch die User haben eine klare Meinung. Die Genannten sind einfach zu schlecht für eine europäische Topliga.

 

Sportsbars: Suchen und finden

Abschließend soll an dieser Stelle auch unbedingt der Premiere-Sportsbar-Finder empfohlen sein. Ob als Nordlicht und Werder-Fan auf der Suche in München oder als FCB-Anhänger nach einem Bayern-Stüberl im Norden suchend: Mit dem Sportsbar-Finder findet jeder Fan den richtigen Fleck, um im richtigen Rahmen viele Live-Events zu verfolgen.

Noch gar nicht in der mySPOX-Community angemeldet? Dann wird's aber Zeit!

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung