Dienstag, 31.01.2017

Video: Die besten Punkte von Roger Federer bei den Australian Open 2017

So spielte der "Maestro" seine Gegner aus

Dank überragenden Schlägen wie den hier im Video folgenden durfte Roger Federer mit seinen 35 Jahren in Melbourne über seinen 18. Grand-Slam-Triumph jubeln.

Die Hot Shots von Roger Federer bei den Australian Open 2017
© GEPA
Die Hot Shots von Roger Federer bei den Australian Open 2017

Die Australian Open 2017 sind am Sonntag zu Ende gegangen - mit dem denkwürdigen Coup von Roger Federer bei den Herren. Nach seiner knapp halbjährigen Verletzungspause diesmal als großer Außenseiter ins Grand-Slam-Turnier in Melbourne gestartet, schnappte sich der 35-Jährige völlig überraschend seinen 18. "Major"-Pokal. Wie der "Maestro" alle seine Gegner in Down Under auszuspielen wusste? Das könnt ihr euch hier nochmals ansehen, mit dem Video der besten Punkte von Federer aus den zwei Turnierwochen im Melbourne Park.

Roger Federer im Steckbrief

Manuel Wachta

Diskutieren Drucken Startseite
Manuel Wachta

Manuel Wachta(Redaktion)

Manuel Wachta, Jahrgang 1985, ist seit 2003 Sportjournalist und schreibt seit der ersten Stunde für tennisnet.com. Aufgewachsen in Wien, absolvierte er nebenberuflich den Universitätslehrgang Sportjournalismus in Salzburg-Rif (Abschluss als akademischer Sportjournalist) und ist seit Kindertagen begeisterter Hobbytennis- und seit Ende der 90er-Jahre Mannschaftsmeisterschafts-Spieler. Der "weiße Sport" ist seine ganz große Leidenschaft.

ATP-Tour
WTA-Tour

Weltrangliste der Herren

Weltrangliste der Damen


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.