Dritter Titel für Hampel

Montag, 04.12.2017 | 08:15 Uhr
Lenny Hampel
© GEPA

Lenny Hampel hat in Analya/Türkei sein drittes ITF-Turnier des Jahres gewonnen.

Bei dem mit 15.000 US-Dollar dotierten Future siegte Hampel im Finale gegen die Nummer zwei des Turniers, Cem Ilkel, mit 7:5, 4:6, 6:3. Bereits im Semifinale hatte sich Hampel in engen drei Durchgängen zum Sieg gekämpft.

Für den 20-Jährigen, aktuell die Nummer 394 im Ranking, war es der dritte Einzel-Triumph seiner Laufbahn auf ITF-Ebene. Im März hatte Hampel bereits in Heraklion/Griechenland gesiegt, im Juli holte er den Titel in Telfs.

Bis ins Semifinale von Kairo/Ägypten (15.000 US-Dollar) ging es für Melanie Klaffner. Sie unterlag hier der an zwei gesetzten Nastja Kolar mit 0:6, 1:6.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung