Jürgen Melzer startet erfolgreich in ATP-Challenger in Wroclaw

Melzer vor Duell mit Janowicz

Dienstag, 28.02.2017 | 12:44 Uhr
Jürgen Melzer lässt gegen Mats Moraing keinen einzigen Breakball gegen sich zu
© GEPA
Advertisement
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Tag 2
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Tag 3
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Tag 3
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Viertelfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Viertelfinale
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Viertelfinale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Viertelfinale
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Halbfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Halbfinale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Viertelfinale
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Finale
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Halbfinale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Halbfinale
Kremlin Cup Men Single
ATP: Moskau -
Halbfinals
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Finale
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 1
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Finale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Finale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Finale
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 2
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 3
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 4
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 5 -
Session 1
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 5 -
Session 2
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Finale

Jürgen Melzer gewinnt beim Turnier der zweiten Leistungsklasse in Polen zum Auftakt das Linkshänder-Duell mit dem deutschen Qualifikanten Mats Moraing in zwei Sätzen.

Nach dem vierten ATP-Challenger-Titel seiner Karriere in Budapest war er beim ATP-World-Tour-250-Turnier in Marseille trotz Satzführung in der ersten Qualifikationsrunde gescheitert. Bei seinem nächsten Challenger-Start in Wroclaw hat Jürgen Melzer aber auf die Siegerstraße zurückgefunden: Einen Tag nach Sebastian Ofner, dem ein Hauptfeld-Premierenerfolg auf der Ebene gelungen war, hat auch der 35-Jährige beim 85.000-Euro+H-Hartplatz-Hallenturnier in Polen das Achtelfinale erreicht. Der achtgelistete Niederösterreicher (ATP 203) bezwang zum Auftakt den aufschlagstarken Deutschen Mats Moraing (ATP 417) in 62 Minuten mit 6:4, 6:4. Jetzt könnte ihm ein Zweitrunden-Duell mit dem Lokalmatador Jerzy Janowicz blühen, gegen den er eine 1:1-Bilanz aufweist. Der Ex-Weltranglisten-14. (ATP 188) hatte letzte Woche den ATP-Challenger in Bergamo für sich entschieden und scheint, nach Verletzungsbeschwerden, wieder Fahrt aufzunehmen, doch muss in seiner Heimat erst noch sein Auftaktspiel gewinnen.

Melzer agierte gegen Moraing bei eigenem Service äußerst souverän und ließ im ganzen Spiel keinen einzigen Breakball gegen sich zu. Lediglich die eigene Chancenauswertung - er nützte zwei von elf Breakmöglichkeiten - war noch etwas ausbaufähig, auf dem pfeilschnellen Belag jedoch auch den zumeist starken Aufschlägen seines Gegners geschuldet, der 20 Asse und mit teils über 220 km/h aufschlug und 86 Prozent der Punkte übers erste Service holte. Das zweite Service von Moraing (26 Prozent der Punkte gewonnen) montierte Melzer dafür gnadenlos ab und schaffte letztlich Breaks sofort im ersten Game sowie nach einem Fußfehler-Doppelfehler seines Kontrahenten zum 4:3. Im Doppelbewerb ist der Deutsch-Wagramer später mit dem 42 Jahre alten Vorarlberger Julian Knowle gleichfalls siegreich gestartet, die beiden schlugen das polnische Wildcard-Paar Tomasz Bednarek und Hubert Hurkacz 6:1, 7:6 (5) und ließen in der ganzen Partie ebenso keinerlei Breakchancen zu, verloren nur acht Punkte als Aufschläger. Im Viertelfinale warten damit die viertgelisteten Adil Shamasdin (Kanada), Knowles Spielpartner beim Vorwochen-Coup von Bergamo, und Andrei Vasilevski (Weißrussland).

Hier die Ergebnisse aus Wroclaw: Einzel, Doppel, Einzel-Qualifikation.

Hier der Spielplan.

Jürgen Melzer im Steckbrief

Julian Knowle im Steckbrief

Sebastian Ofner im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung