STTV

Kids, aufgepasst – Sichtungstag mit Dominic Thiem, Vater und Trainer

SID
Dienstag, 13.09.2016 | 17:16 Uhr
Sichtung - Dominic Thiem - Leibnitz
© GEPA pictures/ Patrick Leuk
Advertisement
WTA Championship Women Single
WTA Finals Singapur: Tag 2
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 3
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 4
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 5
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Viertelfinale
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Halbfinale
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Finale

Österreichs Nummer eins, Papa Wolfgang und Günter Bresnik nehmen am Mittwoch in Leibnitz die steirischen Talente unter die Lupe.

Hinter Dominic Thiem liegen ereignisreiche Tage. Nach seinem Besuch bei seinem Ausrüster adidas in Herzogenaurach in Bayern am Freitag begab sich der aktuelle Weltranglisten-Zehnte mit Headcoach Günter Bresnik nach Israel, um sich Einlagen, wegen der zuletzt aufgetretenen Probleme mit Blasen an den Füßen , anfertigen zu lassen und um die ersten Trainingseinheiten seit den US Open zu absolvieren . Und auch der Mittwoch des 23-Jährigen ist bereits recht gut durchgeplant: Am Vormittag stellt sich Österreichs Tennis-Shootingstar noch den Journalisten im Rahmen einer Pressekonferenz zu den Erste Bank Open 500 in der Wiener Stadthalle. Und dann geht es gleich weiter in Thomas Musters Geburts- und Heimatstadt.

Und zwar aus gutem Grunde: Dem Steirischen Tennisverband ist es nämlich geglückt, Thiem, seinen Vater Wolfgang und Startrainer Bresnik für einen Nachwuchs-Sichtungstag in Leibnitz zu gewinnen. Das Trio wird diesen Mittwoch, 14. September, von 15:00 bis 18:00 Uhr mit dem STTV-Trainerteam "einen abwechslungsreichen Trainingsnachmittag", für die "kleinsten NachwuchsspielerInnen" (8 bis max. 12 Jahre) anbieten, wie auf der Website des Steirischen Tennisverbands ausgeschrieben. Im Anschluss stünden die erfolgreichen Trainer, Bresnik und Wolfgang Thiem, den Eltern freilich auch noch für Fragen zum Training, zur Karriereplanung und zu allgemeinen Tennisthemen zur Verfügung, wie es weiter heißt.

Die Gelegenheit, von einem der weltweit anerkanntesten Tennistrainer wie Bresnik und einem Fachmann wie Thiem Tipps und Feedbacks zu erhalten, sollte man sich nicht entgehen lassen. Hier geht es zur Anmeldung für alle 8- bis 12-jährigen Kids.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung