Tennis

Tatjana Maria gibt Comeback

SID
© (c) Jürgen Hasenkopf

Knapp vier Monate nach Geburt ihres ersten Kindes kehrt Tatjana Maria beim WTA-Turnier in Bogota auf die Tour zurück.

Tatjana Maria (ehemals Malek ) kehrt knapp vier Monate nach Geburt ihres ersten Kindes auf die WTA-Tour zurück. Die 26-jährige Deutsche gibt ihr Comeback beim WTA-International-Turnier in Bogota (Kolumbien). Maria hatte am 20. Dezember 2013 ein Mädchen mit dem Namen Charlotte zur Welt gebracht. Ihr bislang letztes Match hatte die Bad Saulgauerin im letzten Jahr in Wimbledon gespielt. Nach der Erstrunden-Niederlage hatte Maria ihr Baby-Geheimnis gelüftet. Die 26-Jährige, die es im Jahr 2009 bis auf Platz 64 in der Weltrangliste geschafft hatte, ist mittlerweile auf Platz 441 abgerutscht. Maria trifft beim Sandplatzturnier in Bogota in der ersten Runde auf die Schweizerin Romina Oprandi. Ob Maria auch so erfolgreich spielen wird wie einige andere Tennismütter zuvor, wird die Zukunft zeigen. (Text: cab)

Hier sind die erfolgreichsten Tennismütter auf der WTA-Tour.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung