Olympia

Paralympics: Carina Edlinger holt Bronze im Langlauf

Von APA/SPOX Österreich
Samstag, 17.03.2018 | 08:29 Uhr
Carina Edlinger
© GEPA

Langläuferin Carina Edlinger holte am Samstag bei den Paralympischen Winterspielen in in Pyeongchang die Bronzemedaille über 7,5 km im klassischen Stil für Sehbehinderte.

Die Salzburgerin belegte hinter der Siegerin Sviatlana Sakhanenka aus Weißrussland und der unter neutraler Flagge angetretenen Russin Mikhalina Lysova den dritten Platz.

"Es war für mich schon als Kind das Allergrößte, wenn jemand bei Olympischen Spielen am Stockerl gestanden ist. Diese unglaubliche Freude wollte ich einmal selbst erleben, aber dass es sich in dem Rennen ausgegangen ist, kann ich selbst nicht ganz glauben", strahlte die 19-Jährige im Zielraum.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung