Gleirscher übernimmt Führung im Rodelbewerb

Von APA
Samstag, 10.02.2018 | 12:42 Uhr
David Gleirscher

David Gleirscher hat nach dem ersten der vier Läufe des olympischen Rodelbewerbs auf der Kunstbahn in Pyeongchang/Alpensia die Führung übernommen. Der 23-jährige Olympia-Debütant aus Tirol fixierte in 47,652 Sekunden Bahnrekord und lag 22 Tausendstel vor dem zweifachen Olympiasieger Felix Loch aus Deutschland und 0,112 Sekunden vor dessen Landsmann Johannes Ludwig.

Weltmeister Wolfgang Kindl erwischte keinen optimalen Lauf und war mit 0,303 Sekunden Rückstand vorerst Elfter. Reinhard Egger rangiert nicht unter den ersten 15. Der zweite Lauf folgt noch am Samstag (LIVE im SPOX-Ticker), die Entscheidung fällt in den Läufen drei und vier am Sonntag (10.50 Uhr).

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung