Olympia

Damen-Riesentorlauf: Lara Gut räumt Fotografen ab

Von SPOX Österreich
Lara Gut: Glück im Unglück
© getty

Für die Schweizerin Lara Gut endete der erste Durchgang im Damen-Riesentorlauf äußerst unglücklich. Die 26-Jährige rutschte am Innenski weg und glitt Richtung Abfangnetz ab. Zu allem Überdruss räumte Gut auch noch einige Fotografen am Rande der Strecke ab. Zum Glück blieben alle Beteiligten unverletzt.

Nach dem ersten Durchgang führt das Feld Manuela Mölgg an. Die Südtirolerin führt in Yongpyong 0,20 Sekunden vor Mikaela Shiffrin aus den USA und der Italienerin Federica Brignone (0,29). Beste Österreicherin ist Stephanie Brunner als Neunte (0,91), ihr fehlen rund sechs Zehntel auf einen Podestplatz. Hier geht es zum Liveticker.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung