Wintersport

ÖSV-Adler gewinnen Teamspringen in Lahti

Von APA
Stefan Kraft und Co. gewinnen in Lahti.
© GEPA

Österreichs Skisprung-Herren in der Besetzung Philipp Aschenwald, Gregor Schlierenzauer, Michael Hayböck und Stefan Kraft haben den Weltcup-Teambewerb am Samstag in Lahti gewonnen.

 

Die ÖSV-Equipe gewann im Zweikampf mit Deutschland mit elf Zählern Vorsprung. Japan wurde vor Polen Dritter.

Es war der erste Sieg eines österreichischen Skisprung-Teams seit fast zwei Jahren. Zuletzt war dem ÖSV-Team dies am 11. März 2017 auf dem Holmenkollen in Oslo gelungen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung