Wintersport

Kurz vor dem WM-Slalom-Start: So geht es Marcel Hirscher

Von SPOX Österreich
Marcel Hirscher
© GEPA

Marcel Hirscher hat sich die Goldmedaille und erfolgreiche Titelverteidigung im Slalom zum Abschluss der Alpinski-WM in Aare fest vorgenommen. Der Österreicher geht am Sonntag (ab 11:00 Uhr im LIVETICKER) mit Startnummer drei in den ersten Durchgang.

Doch wie geht es dem heimischen Ski-Star nach seiner Erkrankung in den vergangenen Tagen? "Heute geht es ihm besser. Gestern hat es sich noch etwas verschlechtert, der Schnupfen war wieder da. Das Training war dann eher Bewegungstherapie. Bei Marcel liegt die Latte sehr hoch, da erwartet man einen Weltmeistertitel. Er wird alles versuchen", sagt Individualtrainer Michael Pircher eine Stunde vor dem Start.

Auch Hirschers Kollegen Marco Schwarz, Michael Matt, Manuel Feller und Christian Hirschbühl peilen ebenfalls das Podest an, Henrik Kristoffersen raste nach RTL-Gold in die Topfavoritenrolle. Hier geht's zur Startliste.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung