Wintersport

Stefan Luitz zieht nach Verlust seines Weltcup-Sieges vor CAS

Von APA
Stefan Luitz kämpft mit allen Mitteln um seinen ersten Weltcup-Sieg.
© GEPA

Skirennfahrer Stefan Luitz wehrt sich wie angekündigt vor dem Internationalen Sportgerichtshof (CAS) gegen den Verlust seines ersten Weltcup-Sieges. Die entsprechenden Berufungsunterlagen sollten am (heutigen) Mittwoch in die Post gehen, teilte seine Anwältin der Deutschen Presse-Agentur mit. Einen Antrag auf einstweilige Aussetzung der Strafe hatte der CAS vor knapp drei Wochen abgelehnt.

Luitz hatte bei seinem Sieg in Beaver Creek Anfang Dezember in einem Aufenthaltsbereich an der Rennstrecke Sauerstoff durch eine Maske eingeatmet und damit gegen das Reglement des Internationalen Skiverbandes (FIS) verstoßen.

Die FIS disqualifizierte Luitz deswegen wegen eines Regelverstoßes für das Rennen und folgte damit einer Formulierung im entsprechenden Paragrafen des Anti-Doping-Reglements. Damit erbte nachträglich Österreichs Skistar Marcel Hirscher den Sieg in Beaver Creek.

Marcel Hirscher erbte Sieg

Luitz wehrt sich gegen die Strafe und begründet dies unter anderem damit, dass Sauerstoffzufuhr von der Welt-Anti-Doping-Agentur (WADA) explizit erlaubt ist und es damit einen Widerspruch zwischen FIS- und WADA-Richtlinien gibt.

"Es geht auch darum, ob die Regel so Bestand haben kann oder im Sinne aller Athleten korrigiert werden muss", hatte Luitz' Anwältin zuletzt gesagt.

Herren-Ski-Weltcup-Kalender 2018/2019

DatumOrtBewerbSieger
28.10.2018SöldenRiesentorlaufabgesagt
18.11.2018LeviSlalomMarcel Hirscher (AUT)
24.11.2018Lake LouiseAbfahrtMax Franz (AUT)
25.11.2018Lake LouiseSuper-GKjetil Jansrud (NOR)
30.11.2018Beaver CreekAbfahrtBeat Feuz (SUI)
01.12.2018Beaver CreekSuper-GMax Franz (AUT)
02.12.2018Beaver CreekRiesentorlaufMarcel Hirscher (AUT)***
08.12.2018Val d'IsereRiesentorlaufMarcel Hirscher (AUT)
09.12.2018Val d'IsereSlalomabgesagt
14.12.2018GrödenSuper-GAksel Lund Svindal (NOR)
15.12.2018GrödenAbfahrtAleksander Aamodt Kilde (NOR)
16.12.2018Alta BadiaRiesentorlaufMarcel Hirscher (AUT)
17.12.2018Alta BadiaParallel-RTLMarcel Hirscher (AUT)
19.12.2018Saalbach-Hinterglemm*RiesentorlaufZon Kranjec (SLO)
20.12.2018Saalbach-Hinterglemm**Slalom

Marcel Hirscher(AUT)

22.12. 2018Madonna di CampiglioSlalomDaniel Yule (SUI)
28.12.2018BormioAbfahrtDominik Paris (ITA)
29.12.2018BormioSuper-GDominik Paris (ITA)
01.01.2019OsloCity-EventMarco Schwarz (AUT)
06.01.2019ZagrebSlalomMarcel Hirscher (AUT)
12.01.2019AdelbodenRiesentorlaufMarcel Hirscher (AUT)
13.01.2019AdelbodenSlalomMarcel Hirscher (AUT)
18.01.2019WengenKombinationMarco Schwarz (AUT)
19.01.2019WegenAbfahrtVincent Kriechmayr (AUT)
20.01.2019WengenSlalomClement Noel (FRA)
25.01.2019KitzbühelAbfahrtDominik Paris (ITA)
26.01.2019KitzbühelSlalomClement Noel (FRA)
27.01.2019KitzbühelSuper-GJosef Ferstl (GER)
29.01.2019SchladmingSlalomMarcel Hirscher (AUT)
02.02.2019Garmisch-PartenkirchenAbfahrt
03.0.2.2019Garmisch-PartenkirchenRiesentorlauf
06.02.2019Aare (WM)Super-G
09.02.2019Aare (WM)Abfahrt
11.02.2019Aare (WM)Kombination
12.02.2019Aare (WM)Teambewerb
15.02.2019Aare (WM)Riesentorlauf
17.02.2019Aare (WM)Slalom
19.02.2019StockholmCity-Event
22.02.2019BanskoKombination
23.02.2019BanskoSuper-G
24.02.2019BanskoRiesentorlauf
02.03.2019KvitfjellAbfahrt
03.03.2019KvitfjellSuper-G
09.03.2019Kranjska GoraRiesentorlauf
10.03.2019Kranjska GoraSlalom
13.03.2019SoldeuAbfahrt
14.03.2019SoldeuSuper-G
15.03.2019SoldeuTeambewerb
16.03.2019SoldeuRiesentorlauf
17.03.2019SoldeuSlalom

* Ersatz für Sölden

** Ersatz für Val d'Isere

*** Stefan Luitz disqualifiziert

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung