Wintersport

Lindsey Vonn äußert sich über ihre Zukunft

Von SPOX Österreich
Lindsey Vonn will unbedingt weitermachen.
© GEPA

Seit ihrem verunglückten Comeback bei den Rennen in Cortina d'Ampezzo ist unklar, ob die Speed-Queen ihre Karriere beenden muss oder weitermachten kann.

Nach dem Aus im Super G klagte sie über höllische Schmerzen in ihrem lädierten Knie und verließ den Zielraum unter Tränen. Nun nimmt sie in einem emotionalen Instagram-Posting Stellung zu ihrer Zukunft.

Einer neuerliche Untersuchung ergab, dass die Schmerzen nicht auf die alte Knieverletzung zurückzuführen sind. Die US-Amerikanerin hat sich demnach bereits im ersten Abfahrtstraining in Cortina eine neue Verletzung zugezogen.

Lindsey Vonn will weitermachen

"Wir haben noch keine Lösung für das Problem gefunden, deshalb kann ich nicht am morgigen Abfahrtstraining teilnehmen. Aber da es eine "neue" Verletzung ist, bleibe ich positiv, dass wir das beheben können. Ich schaue nun von Tag zu Tag und wir werden sehen was passiert", schreibt Vonn auf Instagramm und deutet an, weitermachen zu wollen:

"Ich weiß, dass ich vielleicht nicht das Ende meiner Karriere bekommen werde, das ich mir gewünscht habe. Aber wenn es eine Chance gibt, werde ich sie nutzen."

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung