Wintersport

ÖSV nominiert zehn Damen für Heim-Weltcup am Semmering

Von APA
ÖSV-Damen
© GEPA

Schon traditionell steht zwischen den Weihnachtsfeiertagen und Silvester für die Ski-Damen der Semmering im Kalender. Für diesen Heim-Weltcup nominierte Jürgen Kriechbaum zehn Läuferinnen.

Der sportliche Leiter von Österreichs Alpinski-Damen hat sich für den Riesentorlauf am Freitag für Eva-Maria Brem, Stephanie Brunner, Ricarda Haaser, Katharina Liensberger, Nina Ortlieb, Stephanie Resch, Julia Scheib, Bernadette Schild, Katharina Truppe, Anna Veith entschieden.

Die Aufstellung für den Slalom am Samstag (beide Rennen 10.30/13.30 Uhr im SPOX-Liveticker) wird nach dem Riesentorlauf bekanntgegeben.

Damen-Ski-Weltcup-Programm am Semmering

DatumOrtBewerb
28.12.2018SemmeringRiesentorlauf
29.12.2018SemmeringSlalom
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung