Wintersport

City Event in Oslo mit fünf Herren und drei Damen aus Österreich

Von APA
Marcel Hirscher ist Sportler des Jahres.
© getty

Im Teilnehmerfeld für den City Event der Alpinskiläufer am Neujahrstag in Oslo (16.30 Uhr/live ORF eins) befinden sind mit Marcel Hirscher, Michael Matt, Marco Schwarz, Manuel Feller und Christian Hirschbühl sowie Bernadette Schild, Katharina Liensberger und Katharina Truppe acht ÖSV-Athleten. Insgesamt sind in den ersten Weltcuprennen des neuen Jahres je 16 Damen und Herren mit dabei.

Startberechtigt sind die Top Zwölf der Slalom-Weltrangliste (WCSL) sowie die Top Vier der aktuellen Gesamtweltcupwertung. Da aber die in der Gesamtwertung in den Top vier liegenden Speedspezialisten Max Franz sowie die Norweger Aleksander Aamodt Kilde und Aksel Lund Svindal verzichteten, aber u.a. auch Technik-Spezialist Felix Neureuther aus Deutschland nicht antritt, gibt es zahlreiche Nachrücker. So ist auch Hirschbühl als Nummer 21 der WCSL gerade noch mit dabei, bei den Damen die Schweizerin Aline Danioth als Nummer 25.

Teilnehmerfeld City Event Oslo - Damen (16): Mikaela Shiffrin (USA), Petra Vlhova (SVK), Frida Hansdotter (SWE), Wendy Holdener (SUI), Bernadette Schild (AUT), Anna Swenn Larsson (SWE), Katharina Liensberger (AUT), Katharina Truppe (AUT), Erin Mielzynski (CAN), Irene Curtoni (ITA), Lena Dürr (GER), Christina Geiger (GER), Roni Remme (CAN), Ragnhild Mowinckel (NOR), Laurence St. Germain (CAN), Aline Danioth (SUI)

Herren (16): Marcel Hirscher (AUT), Henrik Kristoffersen (NOR), Daniel Yule (SUI), Michael Matt (AUT), Andre Myhrer (SWE), Ramon Zenhäusern (SUI), Marco Schwarz (AUT), Dave Ryding (GBR), Manuel Feller (AUT), Alexis Pinturault (FRA), Sebastian Johan Foss Solevaag (NOR), Victor Muffat-Jeandet (FRA), Luca Aerni (SUI), Clement Noel (FRA), Mattias Hargin (SWE), Christian Hirschbühl (AUT)

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung