Wintersport

Vanessa Herzog macht Medaillensatz bei Eisschnelllauf-EM mit Bronze komplett

Von APA
Drei Tage, drei Medaillen: Gold, Silber und Bronze für Vanessa Herzog
© GEPA

Österreichs Eisschnelllauf-Aushängeschild Vanessa Herzog hat am Sonntag die Einzelstrecken-EM in Kolomna (RUS) perfekt abgeschlossen.

Die 22-jährige Tirolerin holte nach Gold über 500 m und Silber über 1.000 m im Massenstart hinter den Italienerinnen Francesca Lollobrigida und Francesca Bettrone Bronze im Massenstart und komplettierte ihren EM-Medaillensatz in der Olympiasaison.

"Das war eine alles überragende Europameisterschaft", freute sich Herzog in der Eisschnelllaufarena von Kolomna. Herzog hatte sich in dem spannenden Bewerb von Beginn weg an die Italienerinnen angehängt.

"Sie haben ein sehr hohes Tempo angeschlagen. In den ersten Runden habe ich mir gedacht, wenn die so weitermachen, bin ich heute chancenlos", berichtete die 22-Jährige. Danach wurde das Tempo aber reduziert.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung