Übertragungsrechte für Ski-Weltcups in Österreich vergeben

Entscheidung gefallen: ÖSV vergibt TV-Rechte

Von APA
Donnerstag, 07.09.2017 | 15:40 Uhr
Marcel Hirscher und Co. sind auch zukünftig im Free-TV zu sehen
© GEPA
Advertisement
KDB Korea Open Women Single
Live
WTA Seoul: Viertelfinale
Toray Pan Pacific Open Women Single
Live
WTA Tokio: Viertelfinale
National Rugby League
Storm -
Broncos
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Halbfinale
Supercopa
Valencia -
Malaga
Premiership
Gloucester -
Worcester
Supercopa
Gran Canaria -
Real Madrid
World Championship Boxing
Gilberto Ramirez vs Jesse Hart
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Halbfinale
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Halbfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Finale
National Rugby League
Roosters -
Cowboys
World Championship Boxing
Jorge Linares vs Luke Campbell
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 1
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Finale
Premiership
Exeter -
Wasps
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
ACB
Barcelona Lassa -
Saski-Baskonia
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4
ACB
Valencia -
Obradoiro

Die Bewerbe des Österreichischen Skiverbands (ÖSV) werden auch in Zukunft im ORF zu sehen sein: Der Öffentlich-rechtliche hat den Zuschlag für die TV-, Radio- und Online-Rechte für die entsprechenden Wintersportereignisse in Österreich erhalten, teilte er am Donnerstag in einer Aussendung mit. Die Laufzeit betrage "mindestens drei Jahre", hieß es auf APA-Anfrage am Küniglberg.

Ausgeschrieben hatte der ÖSV im Juni die Rechte für "alle in Österreich stattfindenden Weltcup-Veranstaltungen des Internationalen Skiverbands ('FIS') in den Disziplinen Ski Alpin, Skispringen, Nordische Kombination, Langlauf, Freestyle und Snowboard für eine Verwertung in den Lizenzgebieten Österreich (Saisonen 2017/18 ff.) und International (Saisonen 2018/19 ff.)". Zuletzt hatte man einen Fünfjahresvertrag.

ORF-Generaldirektor Alexander Wrabetz sieht durch den nunmehr erfolgten Abschluss die Garantie für "weiterhin fantastische Wintersport-Ereignisse aus Österreich". ÖSV-Präsident Peter Schröcksnadel unterstrich, dass "wir nun gemeinsam dem Publikum Wintersport aus Österreich frei und ohne Bezahlschranke zeigen können". Der ORF sei "weltweit die Nummer eins bei Skiübertragungen, diese Qualität wird von niemandem sonst erreicht". Medienberichten zufolge hatte auch der Pay-TV-Sender Sky Interesse an den Rechten gezeigt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung