Wintersport

Kraft gewinnt Olympia-Test in Südkorea

Von APA
Stefan Kraft hat den Olympia-Test in Pyeongchang gewonnen

Stefan Kraft war beim Skispringen in Pyeongchang eine Klasse für sich und feierte vor dem Deutschen Andreas Wellinger seinen achten Weltcupsieg.

Stefan Kraft hat am Mittwoch beim Olympia-Test für die Winterspiele 2018 in Pyeongchang (Südkorea) seinen achten Sieg im Skisprung-Weltcup und den vierten der Saison gefeiert. Nach Flügen auf 138 und 137,5 Meter hatte der 23-jährige Salzburger 13,7 Punkte Vorsprung auf den Deutschen Andreas Wellinger (zweimal 136 m).

In der Gesamtwertung reduzierte der zweitplatzierte Kraft mit seinem sechsten Podestplatz in Serie den Rückstand auf den diesmal drittplatzierten Polen Kamil Stoch auf 100 Punkte. Michael Hayböck landete im vorletzten Bewerb vor den Weltmeisterschaften in Lahti an achter Stelle.

Das Ergebnis des Springens von Pyeongchang

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung