UFC

Aleksandar Rakic trifft bei UFC 231 auf Devin Clark

Von SPOX Österreich
Montag, 03.09.2018 | 15:18 Uhr
Aleksandar Rakic trifft auf den Amerikaner Devin Clark
© Youtube

Nach seinem außergewöhnlich dominanten Sieg in Hamburg gegen den Amerikaner Justin Ledet steigt der österreichische Mixed Martial Artist Aleksandar Rakic wieder ins Octagon der UFC.

Der 26-Jährige trifft am 8. Dezember in Toronto bei UFC 231 (den Hauptkampf bestreiten voraussichtlich Featherweight-Champion Holloway und Ortega) auf Devin "Brown Bear" Clark aus South Dakota.

Der Halbschwergewicht-Athlet Clark hält bei neun Karriere-Siegen und zwei Niederlagen. Der 30-Jährige holte zuletzt bei UFC 223 (Khabib vs. Iaquinta) einen Sieg gegen Mike Rodriguez.

Der Wiener Rakic geht in ausgezeichneter Form in das Duell mit Clark. Bei seinem Sieg gegen Ledet Ende Juli stellt Rakic auch einen neuen UFC-Rekord auf: Noch nie in der Geschichte der Königsklasse des Mixed-Martial-Arts-Sports landete ein Athlet in der Halbschwergewicht-Division 235 Schläge mehr als der Gegenüber.

"Sein Kampfrekord liegt bei neun Siegen und zwei Niederlagen, zudem hat er schon fünf Kämpfe in der UFC bestritten und ist ein harter Brocken, aber ich werde wie jedes Mal bereit sein und das Ding rocken", sagt Rakic auf SPOX-Nachfrage zu seinem nächsten Gegner.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung