Tennis

Dominic Thiem - Novak Djokovic heute live: French Open gratis im Livestream und TV

Von SPOX Österreich
Dominic Thiem spielt gegen Novak Djokovic.
© getty

Dominic Thiem hat zum vierten Mal in Folge das Halbfinale bei den French Open erreicht. Dort trifft Österreichs Tennis-Star und die aktuelle Nummer vier im ATP-Ranking am heutigen Freitag (zweites Match nach 12.50 Uhr im LIVETICKER) auf den Weltranglistenersten Novak Djokovic. SPOX erklärt, wo das Match im Free-TV und Livestream zu sehen ist.

Aus österreichischer Sicht würde Dominic Thiem mit dem erst zweiten Einzel-Titel für Österreich nach Thomas Muster (1995) Geschichte schreiben - und dies auch noch in der Ära der drei stärksten Spieler aller Zeiten schaffen.

Thiem - Djokovic: Wann spielt Thiem bei den French Open?

Dominic Thiems Halbfinale gegen Novak Djokovic ist als zweites Match nach 12.50 Uhr auf dem Court Philippe Chatrier, dem größten Court der Anlage von Roland Garros, angesetzt.

Regen könnte den Organisatoren allerdings einen Strich durch die Rechnung machen: Die Vorhersagen sind alles andere als gut, es könnte zu einer Verschiebung kommen.

Das erste Halbfinale findet zwischen Rafael Nadal und Roger Federer bereits vor der Partie Thiems auf demselben Court statt.

Dominic Thiem vs. Novak Djokovic im Free-TV, Live-Stream

Thiem gegen Djokovic wird live auf ORF 1 übertragen. Die Übertragung beginnt bereits mit dem ersten Halbfinale ab 12.50 Uhr. Doppel-Spezialist Alexander Peya fungiert dabei als Experte, Oliver Polzer kommentiert das Match.

Auf der TvThek des ORF ist die Partie ebenfalls (für alle User aus Österreich) gratis im Livestream zu sehen. Eurosport überträgt die French Open schon seit dem ersten Turniertag und zeigt auch das Halbfinale der Herren live im Free-TV.

Dominic Thiem - Novak Djokovic im Head to Head (H2H)

Thiem hat bislang eine klar negative Bilanz gegen Djokovic. Von den bisherigen acht Duellen konnte er nur zwei gewinnen, beide Matchsiege gelangen auf Sand. Ein Mal gewann er 2017 auch bei den French Open.

JahrTurnierSiegerErgebnis
2019MadridDjokovic7:6(2), 7:6(4)
2018Monte CarloThiem6:7(2), 6:2, 6:3
2017French OpenThiem7:6(5), 6:2, 6:3
2017RomDjokovic6:1, 6:0
2016ATP FinalsDjokovic6:7(10), 6:0, 6:2
2016French OpenDjokovic6:2, 6:1, 6:4
2016MiamiDjokovic6:3, 6:4
2014ShanghaiDjokovic6:3, 6:4

Dominic Thiem: Abschneiden bei den French Open

Thiem ist bislang fünf Mal in Paris angetreten. Drei Mal davon erreichte er mindestens das Halbfinale, im Jahr 2019 gelang ihm das zum vierten Mal.

JahrAbschneidenAusgeschieden gegen
2018FinaleRafael Nadal
2017HalbfinaleRafael Nadal
2016HalbfinaleNovak Djokovic
2015Zweite RundePablo Cuevas
2014Zweite RundeRafael Nadal

French Open, Halbfinale: Thiem gegen Djokovic - Stimmen vor der Partie

  • Dominic Thiem: "Ich will jetzt nicht ein zu großes Risiko eingehen. Ich will auch sehr aggressiv spielen, aber nicht mich 'erschießen', sondern mit viel Spin ihn ein bisserl aus seiner Komfortzone zu bringen. Er spielt auch in einer gewissen Höhe unglaublich, wenn er die Höhe einmal hat, lässt er dich fast nicht mehr aus. Mein größte Waffe auf Sand ist der aggressive Spin, den werde ich versuchen, so gut wie möglich einzusetzen."
  • Novak Djokovic: "Es ist toll, es spricht für die Qualität des Turniers und es ist toll, dass die Top 4 im Semifinale sind, weil es bringt noch mehr Rivalität und Wichtigkeit für diese Matches. Dominic hat verdient, wo er steht. Besonders auf Sand, da spielt er sein bestes Tennis. Er hat großartige Power in seinem Spiel, besonders Vorhand und Aufschlag, auch die Backhand hat sich verbessert. Es scheint auch, dass seine Zusammenarbeit mit Massu ihm sehr geholfen hat, auch mental."

French Open 2019: Zeitplan des Grand Slams

Der zweite Major-Turnier des Jahres begann am Sonntag, den 26. Mai 2019. Am letzten Wochenende finden nur die Einzel- und Doppel-Finals statt.

DatumRunde
26.05.-28.05.20191. Runde
29.05.-30.05.20192. Runde
31.05.-01.06.20193. Runde
02.06.-03.06.2019Achtelfinale
04.06.-05.06.2019Viertelfinale
06.06.-07.06.2019Halbfinale
08.06.2019Finale Frauen
09.06.2019Finale Männer
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung