Tennis

Dominic Thiem - Fernando Verdasco: Rom Masters heute live im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX Österreich
Dominic Thiem musste sich in Madrid erst im Halbfinale Novak Djokovic geschlagen geben.

Für Dominic Thiem geht es am Donnerstag beim ATP Masters in Rom endlich los. Nach einem verregneten Mittwoch trifft Thiem heute auf Fernando Verdasco (JETZT im LIVETICKER), gegen den er noch nie gewonnen hat. Sollte er die Partie für sich entscheiden, würde er am heutigen Donnerstag sogar zwei Mal spielen. Mit seinem zusätzlichen Doppel-Auftritt mit Jürgen Melzer wären sogar drei Matches an nur einem Tag möglich! SPOX erklärt, wo die Partie im TV und Livestream gezeigt wird.

Dominic Thiem - Fernando Verdasco: Aktueller Spielstand 6:4, 4:6, 5:6*

Der 35-jährige Spanier, Verdasco, bezwang in Runde eins Kyle Edmund nach knapp zweieinhalb Stunden mit 4:6, 6:4, 6:2. Thiem ist im Vorjahr in Rom bereits in Runde zwei ausgeschieden. "Ich habe eine sehr schwere Auslosung, aber es gibt nur Horrorlose, weil auch alle mitspielen", erklärt Thiem.

Wie schon in Madrid müsste der 25-jährige Niederösterreicher bei programmgemäßem Verlauf ab dem Viertelfinale der Reihe nach gegen die drei Superstars spielen: Diesmal im Viertelfinale gegen Rafael Nadal.

Dominic Thiem - Fernando Verdasco: Wann spielt Thiem?

Das Spiel war für Mittwoch angesetzt. Wegen Regens verzögerte sich der Spielplan in Rom allerdings massiv, nach mehreren Verschiebungen sollte das Match zwischen Thiem und Verdasco am Donnerstag als erstes auf dem Court Pietrangeli stattfinden. Die Partie beginnt um 10 Uhr.

Sollte Thiem gewinnen, würde er in der vierten Partie nach 10 Uhr auf Court 1 gegen die Nummer 11 der Setzliste, Karen Khachanov, antreten. Ein klarer Nachteil für den Sieger aus Thiem/Verdasco jedenfalls. Zudem ist die Doppel-Partie mit Jürgen Melzer gegen Lukasz Kubot/Marcelo Melo als fünfte Partie auf Court 3 angesetzt.

Thiem vs. Fernando Verdasco: Livestream, TV-Übertragung

Die Partie wird in Österreich nicht im Free-TV übertragen. Der Bezahlsender Sky hat die Rechte an der kompletten ATP-Tour inne, das Match wird auf Sky Sport 1 übertragen. Über TennisTV, dem Streamingdienst der ATP, gibt es das Finale ebenfalls im Livestream zu sehen.

ServusTV steigt in Rom ab dem Viertelfinale mit der Übertragung ein, sollte Thiem in die Runde der letzten acht kommen.

LIVETICKER: Dominic Thiem - Fernando Verdasco live

SPOX bietet zur Partie von Dominic Thiem wie gewohnt einen umfassenden Liveticker an.

Wegen Regens: Thiem vs. Verdasco verschoben

UPDATE: Der anhaltende Regen hat fast das gesamte Mittwoch-Programm beim Herren- und Damen-Großturnier in Rom nach stundenlangem Zuwarten "weggewaschen": Ein Betroffener war u.a. auch Österreichs Tennis-Star Dominic Thiem, dessen Zweitrundenmatch gegen den Spanier Fernando Verdasco auf Donnerstag verschoben wurde.

Auch die Top 3, Novak Djokovic, Rafael Nadal und Roger Federer, müssten im Falle eines Sieges am Donnerstag zweimal auf den Platz, um den entstandenen Rückstand im Turnierplan aufzuholen.

Thiem gegen Verdasco im Head to Head (H2H)

Alle drei bisherigen Duelle hat Thiem gegen den Spanier verloren, zuletzt 2018 in Rio de Janeiro.

Die letzten Sieger des ATP-Turniers von Rom

In den letzten zehn Jahren sicherte sich Sandplatzkönig Rafael Nadal fünfmal den Titel in Italiens Hauptstadt. Der Nummer eins der Weltrangliste, Novak Djokovic, gelang der Sieg dreimal.

JahrSieger
2018Rafael Nadal
2017Alexander Zverev
2016Andy Murray
2015Novak Djokovic
2014Novak Djokovic
2013Rafael Nadal
2012Rafael Nadal
2011Novak Djokovic
2010Rafael Nadal
2009Rafael Nadal
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung