Darts

Darts: Weltmeister Van Gerwen triumphiert bei Austrian Open in Graz

Von APA
Mit einem Sieg oder einem Unentschieden würde Rob Cross die Premier-League-Tabelle weiter anführen.
© getty

Der Weltranglisten-Erste Michael van Gerwen hat bei den Austrian Open der Dartprofis einen Favoritensieg geholt.

Der Niederländer rang den Engländer Ian White im Finale am Sonntagabend in Premstätten bei Graz mit 8:7 nieder. Van Gerwen hatte die Austrian Open bereits 2013 in Wiener Neustadt und 2017 in Schwechat gewonnen.

Für den 30-Jährigen war der Erfolg in der Steiermark der bereits vierte auf der European Tour in diesem Jahr. Für den Titel gab es 25.000 Pfund (29.142,62 Euro) und eine Steirerjacke. White hatte dem Weltmeister zuvor Paroli geboten.

Van Gerwen zog auf 7:5 davon, musste aber noch einmal den Ausgleich hinnehmen. Im entscheidenden 15. "Leg" machte Van Gerwen mit einem 13-Darter (501 Punkte mit 13 Darts) alles klar.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung