Darts

Mensur Suljovic erreicht beim Grand Slam of Darts das Achtelfinale

Von SPOX Österreich
Mensur Suljovic steht im Halbfinale
© GEPA

Mensur Suljovic hat beim Grand Slam of Darts (alle Sessions live auf DAZN) nach einem wahren Krimi das Achtelfinale erreicht. Obwohl er in seinem dritten Gruppenspiel am Montagabend seine zweite Niederlage hinnehmen musste, stieg der Wiener trotzdem noch auf.

Zunächst ging Suljovic in einer Partie auf schwachem Niveau gegen Martin Schindler mit 3:1 in Führung, verlor im Anschluss jedoch völlig den Faden und stand bei 3:4 bereits mit dem Rücken zur Wand. Als Schindler dann drei Match Darts vergab, nutzte Suljovic seine Chance und stellte auf 4:4. Dort vergab er dann selbst eine Chance auf den Sieg, Schindler holte sich noch das 5:4.

Doch weil der Sieger der Gruppe G, Stephen Bunting, mit drei Siegen durchmarschierte, stieg auch Suljovic mit nur einem Sieg aufgrund der besten Legdifferenz auf. Das Achtelfinale bestreitet Suljovic am Mittwoch.

Im Vorjahr war die aktuelle Nummer sieben der Welt im Viertelfinale an Gary Anderson gescheitert.

Grand Slam of Darts: Die letzten Sieger

JahrSiegerErgebnisFinalist
2017Michael van Gerwen16:12Peter Wright
2016Michael van Gerwen16:8James Wade
2015Michael van Gerwen16:13Phil Taylor
2014Phil Taylor16:13Dave Chisnall
2013Phil Taylor16:6Robert Thornton
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung